Ferienhäuser & Ferienwohnungen an der Ostsee

Vergleiche 36.214 Unterkünfte an der Ostsee und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte an der Ostsee

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 36.214 Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Ostsee

Meistgesuchte Ausstattung an der Ostsee

Pool 2.100
Internet 23.138
Haustier erlaubt 11.625
Balkon/Terrasse 26.512
TV 30.008
Garten 8.647
Parkmöglichkeit 31.897
Waschmaschine 14.835
Ausblick 3.822

Ferienwohnungen an der Ostsee

Eine Ferienwohnung an der Küste

Wenn Sie Ihre Zelte unmittelbar an der Küste aufschlagen wollen, hält das Festland eine breite Palette unterschiedlichster Ferienunterkünfte bereit. Sie haben dabei die Wahl zwischen gemütlichen Ferienwohnungen, romantischen Chalets an den Binnenseen oder einem Ferienhaus direkt hinter der Küstenlinie. Besonders groß ist das Angebot in den Ferienregionen um Eckernförde, Neustadt, Kühlungsborn, Stralsund und Greifswald. Idyllisch gelegen sind dabei vor allem die Ferienwohnungen und Häuser auf den vorgelagerten Küstenstreifen bei Wustrow und Zingst

Ein Apartment in der Stadt

Zieht es Sie hingegen in die Städte mit ihren zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten, sind Sie mit einer Ferienwohnungoder einem Apartment in den Ostseemetropolen Flensburg, Kiel, Rostock oder Wismar am besten bedient. Von den zumeist sehr zentral gelegenen Quartieren aus, erreichen Sie dabei aber nicht nur die Sehenswürdigkeiten sowie das Nachtleben der Städte bequem zu Fuß, sondern profitieren auch von der Anbindung an das Regionalbahnnetz, über das Sie auch die Strände in kurzer Zeit erreichen.

Ferien auf den Ostseeinseln

Inseln wie Usedom, Rügen oder Zingst locken hingegen vor allem Reisende, die ihren Urlaub weitab des urbanen Trubels verbringen und inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft abschalten wollen. Die Ferienhäuser, die in der Regel über einen eigenen Garten verfügen, bieten indes mehr als genügend Platz für Ihre ganze Familie sowie für Ihre vierbeinigen Familienmitglieder. Zu den bei Naturliebhabern besonders beliebten Zielen gehört auch die Insel Fehmarn, die Sie über die Fehmarnsundbrücke erreichen.

Die Kreidefelsen auf Rügen
Die Kreidefelsen auf Rügen

Urlaub an der Ostsee

Reisende und Aktivitäten

Ostsee für Aktivurlauber

Wer seinen Urlaub aktiv verbringen möchte, wird sich an der Ostsee pudelwohl fühlen, denn sowohl zu Lande als auch im Wasser ist mehr als genug Action geboten. Während Familien und Genussradler auf den gut ausgebauten Radwegen von der Küste bis hin zu den Seen der Holsteinischen Schweiz radeln und die Landschaft genießen, zieht es Abenteurer zum Wandern oder Geocaching. Wassersportler stechen entweder mit einer Segelyacht in See, üben sich in der neuen Trendsportart Stand Up Paddling, reiten auf den Wellen der Ostsee oder erkunden im Rahmen eines Tauchgangs die Schönheit der Unterwasserwelt.

Mit Hund an der Ostsee

Dank der vielen hundefreundlichen Ferienhäuser und Wohnungen mit großen eingefriedeten Grundstücken präsentiert sich die Ostsee als Hundeparadies. Die facettenreichen Landschaftszüge mit ihren endlos langen Sandstränden, den beinahe menschenleeren Dünenlandschaften und den idyllischen Seen versprechen dabei mehr als genügend Raum für ausgedehnte Spaziergänge, im Rahmen derer sich auch Ihr Liebling die Seeluft um die feuchte Nase wehen lassen kann. Darüber hinaus reihen sich an der Ostsee viele Hundestrände aneinander, wobei erwähnt werden sollte, dass Sie in der Nebensaison im Frühjahr und Herbst zusätzlich auch die offiziellen Badestrände mit Ihrem Hund erkunden können.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Das gemäßigt-maritime Klima des deutschen Ostseeraumes beschert den Urlaubsorten mit durchschnittlich bis zu acht Stunden Sonnenschein bereits im Mai optimale Bedingungen für Sonnenanbeter, sodass Sie ihr Ferienhaus vor Ort auch für einen Pfingsturlaub nutzen können. Eine hohe Sonnenscheindauer, geringe Niederschläge sowie Höchsttemperaturen von im Schnitt 22 Grad Celsius locken zwischen Juni und August zahlreiche Badetouristen und Wassersportler an. Insbesondere Surfer und Kite-Surfer finden aber auch im stürmischen Herbst und Frühjahr ideale Bedingungen für ihren Sport vor.

Regelmäßige Veranstaltungen

An der Ostsee erwartet Sie ein breites Veranstaltungsprogramm, das bereits im Frühjahr durch das Kabarett-Festival »Rostocker Koggenzieher« eröffnet wird. Weiter geht es im Juni mit der Kieler Woche, der mit über 3 Millionen Besuchern größten Segelregatta der Welt, sowie im August mit der Hanse Sail in Rostock. Weitere Höhepunkte sind das Sandskulpturenfestival sowie das Fahrradrennen »Tour dé Allee« im Oktober auf Rügen. Abgerundet wird das Veranstaltungsjahr durch den winterlichen Mittelaltermarkt in Lübeck sowie den romantischen Jahresabschluss »Silvester am Meer« auf Usedom.

Die Ostsee war ursprünglich ein reines Süßwassermeer, das über den Wasseraustausch mit der Nordsee immer salziger wurde.
Blick durch die Dünen auf den Strand von Usedom
Blick durch die Dünen auf den Strand von Usedom

Top 5 Reisetipps Ostsee

Ein Besuch in Kiel

Die Schleswig-Holsteinische Landeshauptstadt Kiel ist gleich in vielerlei Hinsicht eine Reise wert. Während es Freunde der Seefahrt in den Marinehafen sowie in das Schifffahrtsmuseum am Sartorikai zieht, lohnt sich auch der Gang durch die Holstenstraße, die gleichzeitig Deutschlands älteste Fußgängerzone ist. Besonders lohnenswert ist die Buchung einer Ferienwohnung während der Kieler Woche, wenn im Hafen unzählige strahlend weiß lackierte Großsegler vor Anker liegen.

HANSA-PARK in Sierksdorf

Der HANSA-PARK in Sierksdorf bietet auf über 460.000 Quadratmetern 125 spannende Attraktionen, die Spaß und Action für Jung und Alt versprechen. Zu den größten Attraktionen gehören die Achterbahn »Nessie«, der Coaster »Fluch von Novgorod« sowie der 73 Meter hohe Infinity Coaster »Der Schwur des Kärnan«, der Sie mit bis zu 127 km/h in den Sitz presst. Deutlich ruhiger geht es auf den Wasserfahrgeschäften sowie im Kiddieland zu. Abgerundet wird das Programm durch ein 4D-Kino und eine Seelöwenshow.

Auf der Suche nach dem Gold der Ostsee

Wenn Sie schon immer einmal auf Schatzsuche gehen wollten, können Sie dies unmittelbar vor der Tür Ihrer Ferienwohnung an der Ostseeküste tun, denn zwischen all dem Sand verbirgt sich das Gold der Ostsee, der Millionen Jahre alte Bernstein. Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie an einer geführten Tour teil, im Rahmen derer Sie nicht nur erfahren, wie Sie Bernstein aufspüren und von anderem Strandgut unterscheiden, sondern auch Interessantes über dessen Entstehung erfahren.

Sea Life Timmendorfer Strand

Wer die Unterwasserwelt nicht selbst mit Schnorchel und Pressluftatemgerät erkunden möchte, kann im Sea Life Timmendorfer Strand trockenen Fußes auf den Meeresgrund hinabtauchen. Auf einer Fläche von 1.500 Quadratmetern tummeln sich in 36 naturgetreu eingerichteten Becken zahlreiche faszinierende Arten wie Feuerfische, Clownfische und Langusten. Zu den Highlights gehört auch die »Tropische Lagune der Haie«.

Ein Ausflug nach Rügen

Mit dem Kap Arkona, der malerischen Kreideküste, der Seebrücke Sellin, dem Jagdschloss Granitz und seinen Alleen ist Rügen reich an Sehenswürdigkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Von Ihrem Ferienhaus auf dem Festland aus erreichen Sie die Insel entweder über den Rügendamm oder mit der Autofähre von Strahlsbrode.