Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Tirol

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Tirol

Vergleichen Sie 19 014 Unterkünfte in Tirol und buchen Sie zum besten Preis!

Die besten Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Tirol

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden unter anderem in Bezug auf Lage und Sauberkeit sehr gut bewertet.
Ferienwohnung für 2 Personen in Fügen, Zillertal
Ferienwohnung für 2 Personen in Fügen, Zillertal, Bild 1
Ferienwohnung für 2 Personen in Fügen, Zillertal, Bild 2
Ferienwohnung für 2 Personen in Fügen, Zillertal, Bild 3
Ferienwohnung für 2 Personen in Fügen, Zillertal, Bild 4
mehr...
Fügen, Zillertal
Ferienwohnung • 34 m² • 1 Schlafzimmer
7,8
(96 Bewertungen)
2-Zimmer-Wohnung 34 m2 im 1. Stock. Zweckmässig und gemütlich eingerichtet: Eingang. 1 Zimmer mit 1 Bett, 1 Doppelbett und Sat-TV. Ausgang zum Balkon. Wohnküche (4 Kochplatten, Backofen, Wasserkocher, elektrische Kaffeemaschine) mit Essecke. Dusche/WC. Balkon. Schöne Sicht auf die Berge und die Landschaft. Zur Verfügung: Internet (Wireless LAN, extra). 1 Haustier/Hund erlaubt.
ab 28 € / Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Zell Am Ziller, Zillertal
Ferienwohnung für 2 Personen in Zell Am Ziller, Zillertal, Bild 1
Ferienwohnung für 2 Personen in Zell Am Ziller, Zillertal, Bild 2
Ferienwohnung für 2 Personen in Zell Am Ziller, Zillertal, Bild 3
Ferienwohnung für 2 Personen in Zell Am Ziller, Zillertal, Bild 4
mehr...
Zell Am Ziller, Zillertal
Ferienwohnung • 25 m² • 1 Schlafzimmer
8,2
(54 Bewertungen)
"Gielerhof", 1-Zimmer-Wohnung 25 m2 im 1. Stock. 1 Doppelzimmer mit Waschbecken, Dusche und Sat-TV. Küche (Backofen, 4 Glaskeramikherd Platten, Toaster, Wasserkocher, elektrische Kaffeemaschine) mit Esstisch. Sep. WC. Heizung. Parkettboden. Zur Verfügung: Internet (Wireless LAN, gratis). Bitte beachten: Nichtraucher-Unterkunft. Feuerlöscher. (1) Haustier nur im Sommer erlaubt.
ab 47 € / Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Trins, Innsbruck Und Umgebung
Ferienwohnung für 2 Personen in Trins, Innsbruck Und Umgebung, Bild 1
Ferienwohnung für 2 Personen in Trins, Innsbruck Und Umgebung, Bild 2
Ferienwohnung für 2 Personen in Trins, Innsbruck Und Umgebung, Bild 3
Ferienwohnung für 2 Personen in Trins, Innsbruck Und Umgebung, Bild 4
mehr...
Trins, Innsbruck Und Umgebung
Ferienwohnung • 55 m² • 1 Schlafzimmer
9,0
(2 Bewertungen)
Im vorderen Gschnitztal am Ortsanfang von Trins finden Sie diese beiden modern eingerichteten Ferienwohnungen (ATI701, ATI702) in absolut ruhiger Lage. Beide Wohnungen befinden sich im 1. Stock und verfügen über einen Balkon, von dem Sie einen schönen und vor allem unbebauten Blick auf die umliegenden Wiesen und Berge haben. Besonders beeindruckend ist der Blick auf den Talschluß des Gschnitztals. In den Wohnungen finden Sie viel Platz, Bücher und Spiele sind vorhanden. Genießen Sie die ruhige Lage abseits jeglichen Straßenlärms. Nur wenige Minuten mit dem Auto oder öffentlichen Bus entfern...
ab 47 € / Nacht

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten in Tirol, die interessant sein könnten

Preise und Verfügbarkeiten

Aktuelle Ferienhauspreise Tirol

209 €für 15 Jun - 22 Jun
257 € Jahresdurchschnitt
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Durchschnittspreis pro Woche

Aktuelle Verfügbarkeit von Ferienhäusern Tirol

36%für 15 Jun - 22 Jun
41% Jahresdurchschnitt
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Verfügbare Unterkünfte in %

Highlights in Tirol

  • Festung Kufstein
  • Alpenzoo Innsbruck
  • Swarovski Kristallwelten
  • Wandern und Skifahren
  • Speckknödel und Gröstl

Ferienwohnungen in Tirol

Erholsame Ferien im Herzen der Alpen

Tirol bietet eine abwechslungsreiche Landschaft aus Bergen, Tälern, Wiesen und idyllischen Ortschaften, in denen Sie zahlreiche Ferienwohnungen finden. Unterkünfte in Alleinlage gibt es in luftigen Berghöhen mit atemberaubenden Ausblick. Darüber hinaus verführt die Landeshauptstadt Innsbruck mit einigen komfortablen Apartments im historischen Zentrum.

Charmante Unterkünfte in einer reizvollen Umgebung

Ob Ferienhaus, Ferienwohnung oder Chalet, die meisten Urlaubsdomizile fügen sich harmonisch in das Tiroler Landschaftsbild ein. Buchen Sie eine entlegene Berghütte in Holzbauweise, um viel Privatsphäre zu genießen. Die Ferienwohnungen befinden sich ebenfalls zumeist in Tiroler Landhäusern mit bunt blühendem Balkonen. Besonders viel Komfort offeriert Ihnen ein Chalet, das viel Platz und einige Sonderausstattungen, wie eine Sauna oder einen Whirlpool, besitzt.

Höchster Komfort durch den Extra-Service der Vermieter

In Tirol legt man auf herzliche Gastfreundschaft viel Wert, was sich nicht nur unterwegs, sondern auch im Feriendomizil zeigt. Einige Unterkunftgeber bieten deshalb einen Shuttle-Service an, sodass Sie auch ohne Auto in Ihren Ferienort reisen können. Darüber hinaus können Sie bei manchen Vermietern Fahrräder oder Skier ausleihen. Wer sich nicht ums Frühstück kümmern möchte, bucht dieses am besten gleich zur Ferienwohnung dazu.

Urlaub in Tirol

Lage und Orientierung

Das Bundesland zwischen Deutschland und Italien

Tirol ist ein Bundesland im Westen von Österreich und grenzt südlich an Italien, im Norden an Bayern, westseitig an das Bundesland Vorarlberg und im Osten an Salzburg an. Die Landeshauptstadt von Tirol ist Innsbruck, die im Westen des Landes gelegen ist. Von München nach Innsbruck dauert die Anreise mit dem Auto etwa zwei Stunden.

Landschaftliche Besonderheiten der Region

Tirol ist landschaftlich durch die Alpen geprägt, weshalb Sie hier einige "Dreitausender" finden. Die höchsten Berge der Region sind der Ortler mit 3.905 Höhenmeter, die 3.851 Meter hohe Königsspitze und der Großglockner mit 3.798 Meter Höhe. Tirol wird außerdem in Nord- und Osttirol unterteilt, wobei in Nordtirol die Regionen Außerfern, Oberland und Unterland zu finden sind. In Osttirol prägen das Iseltal, der Lienzer Talboden und das Osttiroler Oberland das Landschaftsbild.

Natur pur im Nationalpark erleben

Durch die österreichischen Bundesländer Tirol, Salzburg und Kärnten verläuft Österreichs und ganz Mitteleuropas größtes Naturschutzgebiet, der Nationalpark Hohe Tauern. Dort erwartet Sie eine grandiose Hochgebirgslandschaft und einige Ausflugsziele, wie die Großglockner Hochalpenstraße, die Hochgebirgsstauseen Kaprun und die Krimmler Wasserfälle.

Unglaubliche Landschaft im Zillertal (Tirol)
Unglaubliche Landschaft im Zillertal (Tirol)

Reisende und Aktivitäten

Grenzenlose Wege zum Wandern und Spazieren

Durch Tirol führen unendlich viele Wanderwege, die Sie den Alltag vergessen und den Moment genießen lassen. Ob kurze Strecken oder mehrtägige Wanderungen, entlang des Adlerweges in Osttirol finden Sie alles, was das Wanderherz begehrt. Sehr schön sind auch die Routen durch das Pitztal sowie jene zum Achensee.

Ein Paradies für Wintersportler

Die Möglichkeiten zum Skifahren, Rodeln oder Snowboarden, die Ihnen Tirol im Winter bietet, sind einzigartig und in großer Anzahl zu finden. Denn in Tirol gibt es insgesamt 78 Skigebiete, in denen rund 3.400 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden für lustige Abfahrten auf Sie warten.

Badefreuden im Sommer erleben

In Tirol gibt es kühle Gebirgsbäche und entlegene Bergseen, die nicht nur beim Wandern eine Augenweide darstellen, sondern auch zum Sprung ins kühle Nass einladen. Insbesondere der Achensee, welcher das größte Gewässer des Landes ist, ist an dieser Stelle zu nennen. Der fjordartige Bergsee wird gerne auch als "Tiroler Meer" bezeichnet. Hier können Sie Schwimmen, Paddeln oder Surfen, und das bei einem traumhaft schönen Panoramablick auf die Alpen.

Tirol wurde bereits zur späten Jungsteinzeit besiedelt, was der Fund der Gletschermumie Ötzi belegt. Die männliche Mumie, die nachweislich zwischen 3359 und 3105 v. Chr. starb, wurde am Tisenjoch gefunden.

Top 5 Reisetipps

Märchenhafte Schneelandschaft in Tirol
Märchenhafte Schneelandschaft in Tirol
1. Die Festung über der Inn

Besichtigen Sie die Festung Kufstein, deren Areal mit einer Fläche von 26.000 Quadratmetern größer als die gesamte Kufsteiner Altstadt ist. Die im 13. Jahrhundert errichtete Burg besitzt einige sehenswerte Elemente, wie den Kaiserturm, den Festungsbrunnen und die Kasernen. Liebhaber von historischen Gemäuern sollten außerdem dem Schloss Ambras in Innsbruck einen Besuch abstatten, das eines der schönsten Renaissanceschlösser des Landes ist und die älteste Rüst- und Kunstsammlung Europas beherbergt.

2. Glitzernde Kristalle verführen die Sinne

Die Swarovski Kristallwelten in Wattens wurden von André Heller konzipiert. Darin können Sie glitzernde Wunderkammern, magische Räumlichkeiten und zahlreiche Kristallobjekte von Swarovski bestaunen. Bei den Kristallwelten handelt es sich um die meistbesuchte touristische Einrichtung in Tirol, welche Ihnen aufregende und neue Sinneseindrücke bescheren wird.

3. Zum höchstgelegenen Zoo Europas

Der Alpenzoo Innsbruck ist weltweit der einzige Themenzoo, bei dem sich alles um die Tierwelt des Alpenraumes dreht. Besichtigen Sie rund 2.000 Tiere von 150 Arten in den Freigehegen, Terrarien und Aquarien, die auf 727 Höhenmeter gelegen sind. Darüber hinaus gibt es einen Schaubauernhof mit alten Nutztierrassen und eine Sammlung von Fischarten aus dem Alpenraum, die als die weltweit größte gilt.

4. Auf den Spuren der Bergknappen

Ein wunderbares Ausflugsziel in Tirol stellt das Silberbergwerk Schwaz dar. Hier können Sie sich einen Einblick darüber verschaffen, wie vor 500 Jahren mehr als 10.000 Bergknappen nach Kupfer und Silber suchten. Dieses reiche Vorkommen an Bergschätzen machte Tirol damals zu einer der reichsten Regionen Europas.

5. Kulinarische Schmankerl vom Feinsten

Die Tiroler Küche ist deftig, würzig und von Fleisch, Speck und Käse geprägt. Auf der Speisekarte finden Sie deshalb häufig Nudeln, Knödeln und Nockerln als Beilage zu Wild und Fisch. Zu den Spezialitäten der Region gehören außerdem Schinkenspeck, Käsespätzle, Schlutzkrapfen und Tiroler Gröstl. Aus Tirol stammt übrigens auch das sogenannte Schüttelbrot, eine Brotsorte, die sich durch eine lange Haltbarkeit auszeichnet, was in früheren Zeiten besonders für die Bergbauern abgelegener Regionen im Winter ein wichtiges Kriterium für Nahrungsmittel war.

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Tirol

Wie hoch waren die Preise für Unterkünfte in Tirol durchschnittlich im letzten Jahr?

Bei Betrachtung der Daten von letztem Jahr, ist Tirol eine Region mit relativ hohen Preisen pro Nacht in Österreich. Im Schnitt liegen die Preise bei 184 € für eine Nacht.

Zu welcher Jahreszeit sind Ferienwohnungen- und häuser hier günstig zu mieten?

Reisende, die etwas Geld sparen möchten, fahren im Juni, Mai oder September. Diese Monate sind mit 152 €, 153 € bzw. 155 € je Nacht die mit den niedrigsten Preisen.

Welche sind die teuersten Monate, um Ferienwohnungen in Tirol zu mieten?

Wenn es darum geht, eine Ferienunterkunft für Ihren Urlaub zu mieten, sind die teuersten Monate, absteigend sortiert, Februar, Januar und März mit Preisen je Nacht von 240 €, 226 € und 215 €.

Ist es empfehlenswert, eine Reise hierher rechtzeitig zu planen?

Eine frühzeitige Buchung ist ratsam! In dieser Region waren letztes Jahr durchschnittlich nur 43 % der Objekte frei.

Wann weisen die Ferienwohnungen- und häuser hier die höchste Verfügbarkeit auf?

Letztes Jahr waren die Monate mit der höchsten Verfügbarkeit in Tirol April, Mai und Juni mit einer durchschnittlichen Verfügbarkeit von 68 %, 63 % und 60 %.

Zu welchem Zeitpunkt sind die meisten Unterkünfte in Tirol ausgebucht?

Die Monate mit den niedrigsten Verfügbarkeiten an Ferienobjekten sind August, Februar und Dezember mit Werten von durchschnittlich 18 %, 20 % und 33 %.

Wie viele Objekte findet man für Tirol auf Holidu?

In Tirol kooperieren wir mit 73 verschiedenen Partnern, um Ihnen eine Auswahl von 18 000 Objekten anzubieten. Welche Art von Unterkunft sie auch suchen – hier werden Sie bestimmt fündig!

Reiseziele in Tirol

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

500+ mehr