Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Vorarlberg

Vergleiche 2.687 Unterkünfte in Vorarlberg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Vorarlberg

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 2.687 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Vorarlberg

Meistgesuchte Ausstattung in Vorarlberg

Internet 2.360
Haustier erlaubt 958
Balkon/Terrasse 1.800
TV 1.529
Garten 1.126
Parkmöglichkeit 2.532
Sauna 893
Heizung 1.900
Fahrstuhl 564

Ferienwohnungen in Vorarlberg

Entspannen am Fuße der Alpen

Das westlichste Bundesland Österreichs rangiert im Ranking der Ferienregionen der Alpenrepublik ganz weit vorne. Dementsprechend groß ist das Angebot an Ferienunterkünften in allen Preissegmenten. Das lässt Ihnen die Qual der Wahl zwischen einem rustikalen Chalet mit Kamin in den Bergen, einem modern eingerichteten Apartment in pulsierenden Städten wie Bregenz und einer familienfreundlichen Ferienwohnung in gemütlichen Gemeinden mitten im Grünen. Fündig werden Sie auf der Suche nach einem passenden Domizil vor allem in Orten wie Hard und Fronhofen am Bodensee sowie in den unzähligen Wintersportorten im Osten und Süden Vorarlbergs. Besonders schön wohnen Sie dabei in den idyllischen Orten im Montafon sowie im beschaulichen Lustenau.

Vorarlberg ist das westlichste Bundesland Österreichs.

Urlaub in Vorarlberg

Reisende und Aktivitäten

Wintersportparadies Vorarlberg

Wo viele hohe Gipfel aufeinandertreffen, da sind in der Regel auch Wintersportler nicht besonders weit. Diese einfache Regel trifft natürlich auch auf Vorarlberg zu, denn vor Ort konkurrieren immerhin 43 große und kleine Skigebiete um die Gunst der Winterurlauber. Alleine die Top-10-Skigebiete bringen es auf satte 693 Pistenkilometer. Sowohl Profis als auch blutige Anfänger kommen damit voll auf ihre Kosten. Ihnen sind Abfahrten zu langweilig oder Sie möchten schlicht einmal etwas Anderes ausprobieren? Dann sind die acht Snowparks in Vorarlberg genau die richtige Adresse, von denen vor allem der XXL Snowpark Montafon mit seinen über 110 Obstacles hervorsticht. Freuen Sie sich auf anspruchsvolle Buckelpisten, adrenalingeladenen Jumps und technisch anspruchsvolle Rail-Passagen, die es mit Freestyle-Skiern oder Snowboard zu bewältigen gilt. Wer es dann doch etwas ruhiger bevorzugt, der hat dank eines aus 25 Teilnetzen bestehenden Loipennetzes die Qual der Wahl, auf welchen Pfaden er die von Nadelbäumen und traumhaften Ausblicken geprägte Bergwelt erkunden möchte.

Familienurlaub in Vorarlberg

Wer denkt, dass in Vorarlberg mit dem Ende des Winters der Vorhang fällt, der liegt falsch. Schließlich ist der Frühling der Auftakt zur zweiten Saisonhälfte, in der alle auf ihre Kosten kommen, die mit dem Schnee nicht so richtig warm werden. Freuen Sie sich auf ausgedehnte Radtouren am Ufer des Bodensees, Panoramafahrten entlang der malerischen Flussläufe sowie auf herausfordernde Single-Trails, die ambitionierte Mountainbiker in Verzückung versetzen. Auch abseits des Sattels geizt die Region nicht mit familientauglichen Abenteuern. Wie wäre es beispielsweise mit einer Pirsch auf dem 3D-Bogenschießparcours in Klösterle, einem Abstecher in das sagenhafte Bärenland Braz oder einer Fahrt mit dem dampfbetriebenen Wälderbähnle? Alle, die Benzin im Blut haben, sollten zudem dem Rolls-Royce Museum in Dornbirn eine Stippvisite abstatten.

Atemberaubende Landschaft
Atemberaubende Landschaft

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Da mit Ausnahme der Monate April und November in Vorarlberg immer Saison ist, hängt die optimale Reisezeit von Ihren individuellen Reiseplänen ab. Wenn Sie Ihre Ferienwohnung als Ausgangspunkt für einen Wanderurlaub mit der Familie oder Mountainbike-Touren in den Bergen nutzen möchten, bietet sich der Zeitraum zwischen Ende Mai und Mitte September an. Wintersportler kommen in den Höhenlagen vor allem zwischen Mitte Dezember und Ende März auf ihre Kosten. Wer die Bergkulisse indes einmal in goldenem Gewand sehen möchte, der kann sein Ferienhaus auch für den weniger stark frequentierten Oktober buchen.

Top 5 Reisetipps

1. Formarinsee

Während einer Wanderung zur Roten Wand, dem zweithöchsten Berg im Lechquellgebierge, kommen Sie am Formarinsee vorbei, welcher Ihnen mit intensiven Blau- und Grüntönen entgegen leuchtet. Ein unvergesslicher Moment, hier seine Pause zu verbringen – an „Österreichs schönstem Platz“, wie man sagt.

2. Bodenseeschifffahrt

Unternehmen Sie eine Bodenseeschifffahrt. Von Mai bis Oktober gibt es tägliche Rundfahrten zu den schönsten Zielen am Bodensee. Dazu zählen auch spezielle Sonderfahrten mit Tanz und Musik! Es gibt keine bessere Möglichkeit, als den Bodensee vom Wasser aus zu betrachten und die gesamte Kulisse auf sich wirken zu lassen.

3. Altstadt von Feldkirch

Lassen Sie sich auch die wunderbare Altstadt von Feldkirch nicht entgehen. Es erwartet Sie ein einzigartiger mittelalterlicher Stadtkern. Um 1200 wurde die Stadt von Graf Hugo I. von Montfort gegründet und lässt die Vergangenheit dank der romantischen Gassen und dem mittelalterlichen Stadtbildt erahnen.

4. Ausflug nach Sankt Gallenkirch

Und auch Sankt Gallenkirch hat so einiges zu bieten. So gibt es hier z.B. ein Winterwanderwege-Netz, das auf sieben Kilometern beleuchtet ist – bis 23:30 Uhr haben Sie täglich die Möglichkeit den Tag romantisch ausklingen zu lassen. Tagsüber erwarten Sie zahlreiche Sonnenterrassen, auf denen Sie es sich so richtig gut gehen lassen können und über 110 Pistenkilometer sorgen für ein spannendes Skivergnügen.

KäseStrasse

Entdecken Sie den Bregenzerwald einmal anders: Die KäseStrasse führt Sie entlang aktiver Stationen im ganzen Bregenzerwald. So erhalten Sie Einblicke in Arbeit von Sennereien, Bauernhöfen, Handwerkern, Käsewirten und mehr. Eine abwechslungsreiche und genussvolle Route!

Auch im Winter bildschön
Auch im Winter bildschön