Ferienhaus & Ferienwohnung im Bregenzerwald

Vergleiche 1.888 Unterkünfte in Bregenzerwald und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bregenzerwald

Ferienhaus für 14 Personen in Gaschurn, mit Garten und Sauna
14 Pers., 7 Schlafzimmer
4,6
5 Bewertungen
Gaschurn, Gaschurn und Umgebung
ab
68 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Riezlern, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
1 Bewertung
Riezlern, Bregenzerwald
ab
36 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Brand, mit Garten
4,9
6 Bewertungen
Brand, Bregenzerwald
ab
135 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Schoppernau, mit Balkon, mit Haustier
4,1
13 Bewertungen
Schoppernau, Bregenzerwald
ab
41 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Mittelberg, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer
4,0
1 Bewertung
Mittelberg, Bregenzerwald
ab
93 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Sankt Gallenkirch
4,8
11 Bewertungen
Sankt Gallenkirch, Silvretta
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Tschagguns, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer
4,8
16 Bewertungen
Tschagguns, Silvretta
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen in Montafon, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool
7 Pers., 2 Schlafzimmer
Montafon, Silvretta
ab
168 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bezau, mit Garten
4,9
11 Bewertungen
Bezau, Bodensee (Österreich)
ab
70 €pro Nacht
Chalet für 10 Personen in Vandans, mit Garten
10 Pers., 3 Schlafzimmer
4,8
4 Bewertungen
Vandans, Silvretta
ab
155 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Dalaas, mit Garten
10 Pers., 4 Schlafzimmer
5,0
2 Bewertungen
Dalaas, Lechquellengebirge
ab
201 €pro Nacht
Bauernhaus für 9 Personen in Mellau, mit Garten
9 Pers., 4 Schlafzimmer
4,8
20 Bewertungen
Mellau, Bregenzerwald
ab
86 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Schröcken
4,7
8 Bewertungen
Schröcken, Arlberg
ab
206 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Mittelberg, mit Terrasse und Sauna
Mittelberg, Bregenzerwald
ab
75 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Riezlern, mit Balkon
2 Pers.
Riezlern, Bregenzerwald
ab
47 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Brand, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,9
31 Bewertungen
Brand, Bregenzerwald
ab
87 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Riezlern, mit Terrasse und Balkon
Riezlern, Bregenzerwald
ab
37 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Brand, mit Garten
4,9
19 Bewertungen
Brand, Bregenzerwald
ab
77 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Bregenzerwald

Internet 950
Haustier erlaubt 266
Balkon/Terrasse 798
TV 1.028
Garten 360
Parkmöglichkeit 999
Waschmaschine 217
Sauna 242
Heizung 832

Ferienwohnungen im Bregenzerwald

Wohnen im Bregenzerwald

Der Bregenzerwald ist eine Region im Westen Österreichs, die von schroffen Bergen und grünen Wiesen geprägt ist. Die mit 30.000 Einwohnern dünn besiedelte Region gilt sowohl im Sommer als auch im Winter als Touristenmagnet und weißt eine dementsprechend hohe Dichte an Ferienquartieren auf. Wer im Bregenzerwald nach einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus sucht, wird dabei in einem der vielen verträumten Orte an den alpinen Hängen und in den Tallagen fündig. In den modern ausgestatteten Häusern, die zumeist im rustikalen Holzbaustil der Region errichtet sind, genießen Sie nicht nur allerlei Annehmlichkeiten wie kostenloses Wireless-Lan, sondern auch den atemberaubenden Ausblick auf die schneebedeckten Alpengipfel.

Urlaub im Bregenzerwald

Lage und Orientierung

Räumliche Gliederung

Der Bregenzerwald befindet sich im österreichischen Voralberg und umfasst dabei auch Teile des Lechquellgebirges sowie der Allgäuer Alpen. Räumlich untergliedert sich der Bregenzerwald in den vorderen Bregenzerwald im Norden sowie den Hinteren Bregenzerwald im Süden. Dort liegt auch der historische Hauptort Bezau, der mit rund 1.000 Einwohnern hinter Andelsbuch, Alberschwende und Egg jedoch nur der drittgrößte Ort der Region ist.

Fortbewegung vor Ort

Die geringe Bevölkerungsdichte der dünn besiedelten Täler macht die Fortbewegung mit dem eigenen Fahrzeug sehr empfehlenswert, um die in der ganzen Region verteilten Sehenswürdigkeiten auf bequeme Weise zu besuchen oder die Startpunkte von Wander- und Radrouten zu erreichen. Da der Individualverkehr in der Hochsaison aber oft zum verkehrstechnischen Problem wird, fördern die Gemeinden im Bregenzerwald die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs durch die Bregenzerwald-Card, die Touristen zwischen Mai und Oktober kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Mit dieser Karte können Sie sowohl die Überlandbusverbindungen als auch zahlreiche Bergbahnen kostenlos nutzen.

Reisende und Aktivitäten

Bregenzerwald für Wintersportler

Im Winter ist die Region am Nordrand der Alpen mit einer Schneegarantie ausgestattet und bietet Wintersportlern dementsprechend ideale Bedingungen für Outdoor-Aktivitäten im frischen Pulverschnee. In den 17 Skigebieten der Region, die hunderte Pistenkilometer mit Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade bieten, kommen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf bis zu 2.000 Metern Höhe voll auf ihre Kosten.

Bregenzerwald für Wanderer

Sobald der Schnee getaut ist, erobern zwischen Mai und September Wanderer den Bregenzerwald, durch dessen idyllische Landschaften sich mehr als 1.500 Kilometer beschilderter Wanderwege ziehen. Auf 50 Wanderrouten, die oft unweit Ihrer Ferienwohnung beginnen und je nach Schwierigkeit in leicht begehbare Wege, Bergwanderwege sowie Alpine Steige gegliedert sind, erfahren Sie die Schönheit des Bregenzerwalds hautnah und können die Seele fernab des Alltagsstress baumeln lassen.

Der Bregenzerwald ist eigentlich gar kein Wald mehr, sondern eine von Grasbergen geprägte Landschaft, die von den Menschen im Hochmittelalter weitgehend gerodet wurde.

Top 3 Reisetipps

Käsestraße Bregenzerwald

Unter dem Namen Bregenzer Käsestraße haben sich zahlreiche Bauern, Wirte und Handwerksbetriebe zusammengeschlossen, deren Betriebe sich an der Bregenzerwaldstraße L200 aufreihen. Am Rande dieser Straße bekommen Sie in Schaukäsereien und Molkereien nicht nur einen Einblick in die traditionelle Art der Käseherstellung, sondern können auch die zahlreichen regionalen Käsespezialitäten probieren. Nicht zuletzt deshalb ist diese besondere Straße Gourmets in ganz Europa ein Begriff.

Unterwegs mit der Bregenzerwaldbahn

Die im Volksmund liebevoll auch Wälderbähnle genannte Schmalspurbahn verband über eine Strecke von 35 Kilometern einst Bregenz am Bodensee mit Benzau. Auch wenn ein Großteil der Strecke stillgelegt ist, können Sie heute mit der Museumsbahn noch ein gut fünf Kilometer langes Teilstück zwischen Benzau und Schwarzenberg unter Volldampf befahren und dabei die Fahrt durch die Berge genießen, während Sie der Geruch von Maschinenfett, Kohle und Dampf in das Zeitalter der Eisenbahnromantik entführt. Oft erklingt dabei auch das volkstümliche Wälderbahn-Lied, das in der Region heute noch jedem Kind bekannt ist.

Frauenmuseum in Hittisau

Im Ort Hittisau, den Sie mit dem Auto von Ihrer Ferienwohnung aus binnen kurzer Zeit erreichen, steht das einzige Frauenmuseum Österreichs, das es sich zur Aufgabe gemacht hat die Geschichte der Frauen in Kunst und Kultur in den Fokus zu rücken und damit das eine oder andere bisherige Tabu zu brechen. Eine Besonderheit sind die Führungen, die von ortsansässigen Frauen durchgeführt und auf eine eigene Weise interpretiert werden, und jedem Besucher damit einen ganz individuellen Blickwinkel auf die Ausstellung gewähren.