Finde Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol

Highlights in Südtirol

  • Ganzjährig eine Reise wert
  • Ideal für den Urlaub mit Hund
  • Paradies für Wanderer und Wintersportler
  • Zahlreiche Burgen und Schlösser

Die besten Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden in Bezug auf Lage, Sauberkeit und mehr hoch bewertet.
mehr...
Ritten, Sarntaler Alpen
Ferienwohnung • 40 m² • 1 Schlafzimmer
5,0
In der Südtiroler Gemeinde Ritten liegt die wunderschöne Villa Anina, wo Sie neben 6 Ferienwohnungen auch gepflegte gemeinschaftlich genutzte Bereiche erwarten. Dazu zählen ein großer Garten, ein Fitnessraum und ein Wellnessbereich, die den traditionellen Charme der Unterkunft mit modernem Komfort vereinen. Die Ferienwohnung Tundra befindet sich im 1. Stock und verfügt über einen gemütlichen Wohn-/Essraum, eine kleine, sehr gut ausgestattete Küche, ein Schlafzimmer mit einem Queensize-Bett sowie ein Badezimmer und bietet somit Platz für 2 Personen. Zur Ausstattung gehören außerdem WLAN und ...
ab 153 € / Nacht
mehr...
Sarntal, Sarntaler Alpen
Ferienwohnung • 53 m² • 2 Schlafzimmer
4,9
(32 Bewertungen)
3-Zimmer-Wohnung 53 m2, im Erdgeschoss. Komfortabel und gemütlich eingerichtet: Wohn-/Schlafzimmer mit 1 Diwanbett, Essecke, Sat-TV und Radio. Ausgang zur Terrasse. 1 Doppelzimmer. Ausgang zur Terrasse. 1 Zimmer mit 1 Bett (120 cm). Offene Küche (Backofen, Geschirrspüler, 4 Glaskeramikherd Platten, Toaster, Wasserkocher, Mikrowelle, Tiefkühler, elektrische Kaffeemaschine). Dusche/Bidet/WC. Fussbodenheizung. Terrasse teilweise überdacht. Terrassenmöbel, Liegestühle (2). Sehr schöne Sicht auf die Berge und das Tal. Zur Verfügung: Safe, Fliegengitter, Kinderhochstuhl, Babybett. Internet (Wirel...
ab 114 € / Nacht
mehr...
Mühlbach, Zillertaler Alpen
Ferienwohnung • 53 m² • 2 Schlafzimmer
5,0
In traumhafter Lage direkt neben den Skiliften in Meransen ist das Apartment C Teil einer familienfreundlichen Ferienwohnanlage mit spektakulärem Blick und einem fantastischen gemeinsamen Außenbereich. Das geschmackvoll eingerichtete Apartment verfügt über ein lichtdurchflutetes Wohn-/Esszimmer mit Schlafcouch und Essecke, eine voll ausgestattete Küche sowie 2 Doppelzimmer und bietet somit Platz für 6 Personen. Das kinderfreundliche Apartment bietet außerdem WLAN, Sat-TV, ein Babybett, ein Kinderbett und einen Hochstuhl sowie eine gemeinsame Wii-Konsole, ein Trampolin und einen Kickertisch....
ab 159 € / Nacht

Preise und Verfügbarkeiten

Ferienhauspreise Südtirol

234 €für 10 Dez - 17 Dez
244 € jahresdurchschnitt
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeit von Ferienhäusern Südtirol

31%für 10 Dez - 17 Dez
51% jahresdurchschnitt
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen in Südtirol

Eine Ferienwohnung im Herzen Südtirols

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in zentraler Lage finden Sie am ehesten in den urbanen Zentren Südtirols, die eine unmittelbare Anbindung an die Verkehrsachsen nach Österreich, in die Schweiz und in den Süden Italiens genießen. Vor allem in Bozen Meran, Brixen sowie Leifers können Sie aus einem breiten Angebot wählen, das von lauschigen Apartments für zwei über gemütliche Ferienwohnungen in den historischen Stadtzentren bis hin zu großzügigen Ferienhäusern am Stadtrand reicht, die sich auch ideal für einen Urlaub mit Hund eignen. Ein Ferienquartier in der Stadt ist ideal für Kulturfreunde, zumal sich die meisten Sehenswürdigkeiten entweder ohnehin zu Fuß erreichen lassen oder dank des dichten ÖPNV-Netzes eine gute Verbindung besteht.

Ein Ferienhaus im Grünen

Wenn Sie auf der Suche nach Ruhe und Entspannung abseits des urbanen Lebens in den regionalen Zentren sind, werden Sie in den vielen kleinen Orten in den Tallagen und den versteckten Bergdörfern der Alpen fündig. In Gemeinden wie Ahrntal nahe des Naturparks Riesenferner Ahrn im Norden, den Örtchen Corvara, Pozza di Fassa und Tramin an der Weinstraße im Süden sowie den gemütlichen NesternNaturns und Schnals in den Ötztaler Alpen können Sie Ihre Seele in einem Ferienhaus vor einem atemberaubenden Bergpanorama baumeln lassen. Die im rustikalen Holzbaustil der Alpen errichteten Ferienhäuser verfügen dabei sowohl über eine moderne Ausstattung als auch oft über einen eigenen Kamin, an dem sich lauschige Winterabende verbringen lassen.

Urlaub in Südtirol

Reisende und Aktivitäten

Südtirol für Wanderer

In der warmen Jahreszeit ist Südtirol eine ideale Urlaubsregion für Wanderer. Das über 17.000 Kilometer an Wanderwegen umfassende Wegenetz erstreckt sich durch ganz Südtirol und hat zudem vielerorts Anschluss an überregionale und internationale Wanderrouten, sodass Sie Ihre Ferienwohnung in Südtirol auch als Durchgangsstation nutzen können. Für Abwechslung ist in jedem Fall gesorgt, denn die Topographie ermöglicht sowohl Talwanderungen und Seeumrundungen als auch Gipfeltouren und Wanderungen zu den bewirtschafteten Almen, wo Sie nach der Anstrengung bei einem Stück Kuchen oder einer zünftigen Brotzeit entspannen können. Besonders idyllisch ist im Übrigen die 3-Burgenwanderung rund um Eppan.

Südtirol für Wintersportler

Sobald der erste Schnee fällt, wird Südtirol zu einem Paradies für Wintersportler, die in den insgesamt 27 größeren und kleineren Skigebieten voll auf ihre Kosten kommen. Besonders bekannt sind die Skigebiete in den Dolomiten, die insgesamt über 1.200 schneesichere Pistenkilometer und weit mehr als 400 Liftanlagen bieten. Damit kommen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene voll auf ihre Kosten. Wer hingegen auf schmalen Brettern Zuhause ist, freut sich über die zahlreichen Langlaufloipen in Hochtälern wie dem Höhlensteintal und dem Ridnautal. Abgerundet wird das Angebot durch Natureislaufbahnen sowie geführte Schneeschuhwanderungen durch die Bergidylle.

Wissenswertes

Beste Reisezeit für Südtirol

Da Südtirol durch seine unterschiedliche Topographie starke regionale Klimaschwankungen aufweist, die jeweils ideale Reisebedingungen schaffen, ist Südtirol ganzjährig eine Reise wert. Während die Schneegarantie in den Hochlagen der Alpen zwischen Dezember und März Wintersportler aus ganz Europa anlockt, zieht es Kulturfreunde aufgrund milder Temperaturen von durchschnittlich bis zu 15 Grad Celsius bereits im März in die Kulturhauptstädte Bozen und Meran. Wanderer und Radfahrer nutzen hingegen die Monate April bis Oktober, die auch in den Höhenlagen mit vielen Sonnenstunden und Temperaturen weit jenseits der 20-Grad-Marke locken. Wer vorhat, in einem der glasklaren Gebirgsseen zu baden, sollte für seine Reise allerdings den Juli oder August anpeilen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Südtirol zeichnet sich durch ein sehr abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm aus, das in den Bereichen Sport, Musik und Kultur für jeden etwas bereithält. Ein absolutes Highlight findet mit dem Ballonfestival, im Rahmen dessen unzählige Heißluftballons über die verschneiten Berggipfel schweben, gleich im Januar statt. Weitere Höhepunkte sind das Südtiroler Jazzfestival Alto Adige im Juni, das Chorfestival Internazionale di Canto Corale Alta Pusteria im Pustertal sowie die Meraner Musikwochen im August. Sportlich geht es beim Moonlight Marathon im November sowie beim Ötztaler Radmarathon zu, dessen Strecke im August über das berühmte Timmelsjoch führt.

Gut 62 Prozent der Südtiroler sprechen Deutsch.

Top 5 Reisetipps und Freizeitaktivitäten für Südtirol

1. In der Landeshauptstadt Bolzano oder auch Bozen genannt, gibt es einiges zu erleben. Alleine die Lage, einige hundert Meter über dem Meeresspiegel sorgen für ein atemberaubendes Panorama, das Sie bei Ihrem ersten Spaziergang durch die Stadt schnell erkennen werden. Weiterhin bietet Bozen viele kulturelle Highlights, beispielsweise das Südtiroler Archäologiemuseum, in dem neben vielen prähistorischen Ausstellungsstücken auch der Ötzi zu sehen ist. Darüber hinaus finden das ganze Jahr über viele Veranstaltungen statt, vom Weihnachtsmarkt im Winter bis hin zum Blumenfest im Frühling. Hier ist immer etwas los und Sie sollten diese Stadt auf Ihrer Reise nicht auslassen.

2. Auch Meran bietet Ihnen ein breites Spektrum an Unternehmensmöglichkeiten. Dieser Ort ist nicht nur ein beliebtes Skigebiet, sondern hat auch viele Museen, Burgen und Schlösser. Für alle, die auch einen Wellnesstag einlegen wollen, die sind hier genau richtig. In der Therme Meran können Sie es sich nach Herzenslaune gut gehen lassen, das Thermalwasser und die Aussicht genießen und auch im Spa bei Massagen von geschulten Mitarbeitern die Seele baumeln lassen.

Gärten von Schloss Trautmansdorff

Für Natur- und Gartenfreunde gehört ein Besuch in den Gärten des Schlosses Trautmansdorff zum touristischen Pflichtprogramm. Auf über 12 ha erstreckt sich eine einzigartige Gartenlandschaft, die sich in über 80 Teillandschaften gliedert und dabei einen terrassierten Höhenunterschied von 100 Metern überwindet. Neben der abwechslungsreichen Fauna fasziniert der Schlossgarten vor allem die kleinen Besucher mit den vielfältigen Erlebnisstationen.

Zu Besuch im Südtiroler Archäologiemuseum

Wer sich für Geschichte interessiert, sollte dem Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen einen Besuch abstatten. Zu den Highlights der umfangreichen Sammlung, die sich auf drei Etagen verteilt, gehören die Originalfunde des Ötzis, der wohl bekanntesten Eismumie der Welt. Lassen Sie sich im Rahmen einer Führung in die alpine Bronzezeit entführen und stehen Sie dem Mann aus dem Eis beziehungsweise seiner lebensechten Rekonstruktion Auge in Auge gegenüber.

Mit dem Rennrad auf das Timmelsjoch

Unter Radsportlern hat der Name Timmelsjoch nicht zuletzt durch den Ötztaler Radmarathon einen beinahe mythischen Ruf inne. Ambitionierte Rennradler und Mountainbiker sollten sich den auf 2474 Metern über dem Meeresspiegel gelegenen Pass bei ihrem Südtirolurlaub nicht entgehen lassen, denn auf der Passhöhe werden Sie mit einem atemberaubenden Blick auf die umliegenden Gipfel sowie die unzähligen Serpentinen belohnt, die Sie sich im Schweiße Ihres Angesichts hinaufgearbeitet haben.

Ein Abstecher nach Bozen

In ihrer Rolle als Hauptstadt Südtirols ist Bozen nicht nur für Urlauber eine Reise Reise wert, deren Ferienwohnung sich ohnehin im Umfeld der Stadt befindet. Sowohl für Kulturfreunde als auch für Nachtschwärmer hält die 100.000-Einwohner-Stadt dank seinen Museen, Theatern sowie Clubs und Diskotheken einiges bereit. Zu den absoluten Touristenmagneten gehören indes Sehenswürdigkeiten wie die Schlösser Runkelstein und Maretsch, der städtische Dom sowie das Siegesdenkmal.

Südtiroler Küche

In Südtirol vereinigt sich die mediterrane Küche des Südens mit den deftigen Speisen der Alpenregion, was eine ganz eigene Regionalküche ergibt, die Sie am besten in einem der urigen Restaurants für sich entdecken. Zu den Spezialitäten zählt neben dem Südtiroler Speck und den über Buchenholz geräucherten Kaminwurzen das sogenannte Grösti, ein Pfannengericht mit Kartoffeln, Zwiebeln, Blutwurst und Pilzen. Gerne werden auch »Tris« gereicht. Dabei handelt es sich um drei Knödelvarianten, für die jeder Koch seine eigenen Geheimrezepte hat. Zum Essen bietet sich der seit dem 16. Jahrhundert in Südtirol gekelterte Rotwein »Vernatsch« an.

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol

Wie viel bezahlt man durchschnittlich für Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Südtirol?

Auf Basis von Holidus Daten hat Südtirol mit einem Durchschnittspreis von 204 € je Nacht einen eher hohen Durchschnittspreis unter den Destinationen in Italien.

Zu welcher Jahreszeit kann man hier die besten Ferienwohnungen oder Ferienhäuser finden?

Wenn Sie etwas weniger Geld ausgeben möchten, sind die preiswertesten Monate für einen Besuch in Südtirol im Mai (172 €), Juni (177 €) und April (178 €).

Welche sind die teuersten Monate, um Ferienwohnungen- und häuser in Südtirol zu mieten?

Auf Basis unserer Daten des letzten Jahres ist der Monat mit den höchsten Preisen August. Hier können Sie mit Durchschnittspreisen von 243 € je Übernachtung rechnen. Es folgten der Februar mit durchschnittlich 241 € und der Januar mit 241 €.

Eignet sich Südtirol als Ziel für spontane Reisen?

Für eine große Auswahl an Ferienunterkünften in dieser Destination empfehlen wir, frühzeitig zu buchen. 57 % der Unterkünfte sind im Durchschnitt ganzjährig belegt.

Wann weisen die Ferienwohnungen oder Ferienhäusern an dieser Destination die höchste Verfügbarkeit auf?

Die geeignetsten Monate für die Suche nach einer freien Ferienwohnung in Südtirol sind Juni (mit 60 % Verfügbarkeit), Mai (59 %) und April (53 %).

Zu welchem Zeitpunkt ist es schwieriger, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in Südtirol zu finden?

In Anbetracht unserer Daten sind die problematischsten Monate für die Suche nach Objekten August (mit einer Verfügbarkeit von 8 %), Juli (28 %) und September (36 %).

Wie viele Objekte hat Holidu in Südtirol im Angebot?

Unser Angebot umfasst 8 500 Ferienunterkünfte von 30 verschiedenen Partnern.

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in SüdtirolBooking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol
Airbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in SüdtirolAirbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol
Vrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in SüdtirolVrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol
Bookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in SüdtirolBookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol
FeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in SüdtirolFeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol
Abritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in SüdtirolAbritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol
HRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in SüdtirolHRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südtirol
500+ mehr
  1. Ferienwohnungen und Ferienhäuser
  2. Italien
  3. Norditalien
  4. Dolomiten
  5. Südtirol