Ferienwohnungen und Ferienhäuser in New York

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in New York

Vergleichen Sie 41002 Unterkünfte in New York und buchen Sie zum besten Preis!

Unterkünfte entdecken

Kostenlose Stornierung
Ferienhaus
Ferienwohnung
Pool
Internet
Haustiere erlaubt
4,0
& mehr

Beliebteste Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New York

ab
541 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 10 Personen
10 Pers.2 Schlafzimmer140m²550m zum Stadtzentrum
3,8
(2 Bewertungen)
ab
88 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon und Ausblick, mit Haustier
2 Pers.1 Schlafzimmer900m zum Stadtzentrum
4,2
(285 Bewertungen)
ab
76 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Ausblick und Terrasse
2 Pers.1 Schlafzimmer400m zum Stadtzentrum
4,0
(204 Bewertungen)
Alle anzeigen

Ferienwohnungen mit kostenloser Stornierung

ab
76 €
pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen
2 Pers.1 Schlafzimmer2,1km zum Stadtzentrum
KOSTENLOSE Stornierung
4,9
(16 Bewertungen)
ab
56 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Ausblick, kinderfreundlich
2 Pers.1 Schlafzimmer1,8km zum Stadtzentrum
KOSTENLOSE Stornierung
4,5
(105 Bewertungen)
ab
57 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Ausblick und Garten
2 Pers.1 Schlafzimmer15m²4km zum Stadtzentrum
KOSTENLOSE Stornierung
4,2
(122 Bewertungen)
Alle anzeigen

Ausgewählte Ferienwohnungen in New York

ab
544 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4 Pers.2 Schlafzimmer60m²1,8km zum Stadtzentrum
KOSTENLOSE Stornierung
ab
85 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Ausblick, mit Haustier
2 Pers.1 Schlafzimmer650m zum Stadtzentrum
KOSTENLOSE Stornierung
4,5
(60 Bewertungen)
ab
108 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, kinderfreundlich
5 Pers.2 Schlafzimmer450m zum Stadtzentrum
4,4
(20 Bewertungen)
ab
58 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen
3 Pers.1 Schlafzimmer2km zum Stadtzentrum
3,8
(167 Bewertungen)
ab
4.223 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 10 Personen, mit Garten und Whirlpool
10 Pers.4 Schlafzimmer297m²1,2km zum Stadtzentrum
KOSTENLOSE Stornierung
ab
200 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen
5 Pers.1 Schlafzimmer60m²450m zum Stadtzentrum
3,8
Alle anzeigen

Ferienhäuser mit Pool

ab
495 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 11 Personen, mit Pool und Ausblick
11 Pers.3 Schlafzimmer1,5km zum Stadtzentrum
ab
70 €
pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Pool, kinderfreundlich
4 Pers.1 Schlafzimmer1,6km zum Stadtzentrum
2,0
(2 Bewertungen)
ab
267 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Whirlpool
2 Pers.1 Schlafzimmer20m²1,2km zum Stadtzentrum
3,7
(3 Bewertungen)
Alle anzeigen

Haustierfreundliche Ferienwohnungen & -häuser

ab
130 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Ausblick, mit Haustier
4 Pers.1 Schlafzimmer550m zum Stadtzentrum
3,9
(71 Bewertungen)
ab
253 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Haustier
5 Pers.2 Schlafzimmer74m²750m zum Stadtzentrum
4,2
(6 Bewertungen)
ab
131 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Ausblick, kinderfreundlich
4 Pers.1 Schlafzimmer550m zum Stadtzentrum
3,8
(50 Bewertungen)
Alle anzeigen

FeWos & Apartments mit Internet

ab
62 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Terrasse und Ausblick
6 Pers.3 Schlafzimmer120m²3,4km zum Stadtzentrum
3,6
(58 Bewertungen)
ab
479 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 8 Personen
8 Pers.2 Schlafzimmer70m²600m zum Stadtzentrum
ab
393 €
pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen
6 Pers.1 Schlafzimmer550m zum Stadtzentrum
Alle anzeigen

Finde Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New York

Karte

Highlights in New York

  • Einzigartige Skyline
  • Central Park
  • Empire State Building
  • Freiheitsstatue
  • Broadway Musicals
  • Manhattan zur Weihnachtszeit

Meistgesuchte Ausstattung in New York

Pool 99
Internet 1.449
Haustiere erlaubt 371
Balkon/Terrasse 158
TV 1.284
Klimaanlage 1.330

Preise und Verfügbarkeiten

Preise

Dezember
Jänner
Februar
März
April
Mai
369 €
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeiten

Dezember
Jänner
Februar
März
April
Mai
24 %
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in New York

Urlaub in der Stadt die niemals schläft

In New York stehen hauptsächlich Ferienwohnungen und weniger Ferienhäuser bereit, schließlich lässt sich die Stadt von einem zentralen Apartment aus am besten erleben! Die meisten Ferienwohnungen befinden sich direkt in Manhattan. Hier residieren Sie in Vierteln wie der exklusiven Upper East Side oder der gegenüberliegenden Upper West Side am Central Park. Wer mitten im Geschehen sein möchte, bucht ein Studio-Apartment Downtown, in Lower Manhattan, mit Blick auf die zahlreichen Wolkenkratzer. Etwas günstiger als im Herzen Manhattans residieren Sie in den anderen Stadtvierteln New Yorks, in Brooklyn, Queens oder der Bronx. Wer die ruhige Seite New Yorks kennenlernen möchte, weicht auf Staten Island aus. Anstatt Ferienwohnungen in mehrgeschossigen Häusern finden Sie hier geräumige Ferienhäuser, teils sogar mit Garten. Der Inselbezirk zeichnet sich durch seinen Vorort-Charakter aus. Als Fußgänger oder Radfahrer sind Sie mit der kostenlosen Staten Island Ferry dennoch in 25 Minuten in Manhattan.

Gemütliche und trendige Apartments als idealer Ausgangspunkt

Die meisten, die nach New York reisen, haben klar zum Ziel, die Stadt ausgiebig zu erkunden und sich möglichst wenig in einer Ferienwohnung aufzuhalten. Dennoch lassen die komfortablen Apartments auf Holidu keine Wünsche offen, sodass einem angenehmen Aufenthalt nichts im Wege steht. Beziehen Sie schicke Designer-Apartments mit modernen Bädern und Küchenzeilen oder gemütliche Studios mit großen Fenstern und Fokus auf zweckmäßiger Einrichtung. In Manhattan befinden sich die Ferienwohnungen oft in Hochhäusern mit Fahrstuhl und Pförtner im Erdgeschoss. In den anderen Stadtteilen sind Ferienwohnungen auch häufiger in Privathäusern zu finden. Sowohl Paare als auch größere Reisegruppen werden auf Holidu fündig - Sie müssen sich nur entscheiden, ob Sie eine zentrale Lage bevorzugen oder lieber ein paar Stationen mit der New York Subway fahren, und dafür etwas außerhalb des Trubels wohnen.

Urlaub in New York

Lage und Orientierung

Weltstadt am Atlantik

New York City liegt im gleichnamigen Bundesstaat im Nordosten der USA und ist unterteilt in fünf Stadtbezirke (“Boroughs”). Das Zentrum bildet Manhattan, nordöstlich grenzt die Bronx an, südlich sind die Bezirke Queens und Brooklyn, die beide auf Long Island liegen, über Brücken mit Manhattan verbunden und Staten Island, der fünfte New Yorker Stadtteil, liegt im Südosten. Hier ist die Einwohnerdichte am niedrigsten. Westlich von New York, am gegenüberliegenden Ufer des Hudson River, beginnt der angrenzende amerikanische Bundesstaat New Jersey.

Anreise und Fortbewegung

Am einfachsten ist von Deutschland aus die Anreise per Flugzeug. Es gibt zwei große internationale Flughäfen in der nahen Umgebung: Der John F. Kennedy International Airport im Süden Queens und der Newark Liberty International Airport in New Jersey. Mit einem eigenen Auto müssen Sie überall mit hohen Parkgebühren und mautpflichtigen Brücken rechnen, ganz zu schweigen vom hohen Verkehrsaufkommen. Mit Bussen und der U-Bahn kommen Sie schneller und günstiger durch die Stadt. Die New Yorker Subway fährt Tag und Nacht, leider sind nicht alle Stationen barrierefrei. Die Taxis stellen eine etwas teure, aber gute Alternative dar. Die Fahrer der "Yellow Cabs" kennen sich perfekt in der Stadt aus und verraten vielleicht den ein oder anderen Tipp für New York.

Manhattan, das vielleicht berühmteste Stadtzentrum der Welt

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten New Yorks befinden sich nahezu alle in Manhattan und liegen auch nicht allzu weit auseinander. Es bietet sich an, eine Tour durch die Stadt in der Upper East Side zu beginnen und am Central Park entlang der 5th Avenue zu spazieren. Dem Park selbst muss natürlich ebenfalls ein Besuch abgestattet werden. Zwischen der 5th Avenue und der 7th Avenue befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das Museum of Modern Art (MoMA), das Rockefeller Center und der Times Square, an dem das Theaterviertel, der berühmte Broadway, beginnt. Weitere bekannte Bauwerke wie das Chrysler Building, das Empire State Building und das Flatiron liegen auf dem Weg Richtung Downtown Manhattan. Lower Manhattan ist das Geschäfts- und Finanzzentrum New Yorks und die Hochhäuser hier bilden die wohl berühmteste Skyline der Welt. Zahlreiche Museen, die Wall Street und das One World Trade Center locken die Touristen in Scharen an. Nicht zuletzt sind die Brooklyn Bridge, ein beliebtes Fotomotiv von Brooklyn aus in Richtung Manhattan, und der Battery Park, in dem Fähren zur Liberty Island mit der Freiheitsstatue starten, beliebte Ziele in Manhattan.

Reisende und Aktivitäten

New York für Kulturinteressierte

Tausende Museen, Theater, Sehenswürdigkeiten und Bars sorgen dafür, dass niemandem langweilig wird in der Stadt, die niemals schläft. Das Beste daran ist, dass es für jedes Wetter ein mögliches Programm gibt: Bei Schneegestöber ein Essen im Restaurant genießen, bei Regen ein Theater am Broadway besuchen, bei Hitze im Atlantik abkühlen und bei Laubfall im Herbst durch den Central Park spazieren. Besonders viel Kultur erwartet ein im Stadtviertel SoHo: Antiquitätengeschäfte, Museen und Galerien laden hier zum Bummeln ein. In der Upper East Side liegt wiederum die sogenannten Museum Mile mit dem Smithsonian Design Museum, den Guggenheim Museum und dem Metropolitan Museum of Art (Met), um ein paar zu nennen. Besonders das Met ist ein absolutes Muss für Kunstinteressierte, beherbergt es doch eine der wichtigsten kunsthistorischen Sammlungen der Welt.

New York für Filmfans

Die Stadt New York ist nicht zuletzt das Traumziel so vieler Menschen, weil die zahlreichen Attraktionen, die die Stadt bietet, durch Filme und Serien berühmt geworden sind. Film- und Serienfans, die sich danach sehnen, Orte, die sie immer wieder im Fernsehen und Kino sehen, einmal live zu erkunden, kommen in New York mit Sicherheit auf ihre Kosten. Auf den Spuren von Audrey Hepburn (“Frühstück bei Tiffany”) über die 5th Avenue wandeln, sich wie die Jungs und Mädels von “Gossip Girl” in der Upper East Side und in Brooklyn fühlen oder Shoppingtouren im weihnachtlich geschmückten New York unternehmen, inklusive Schlittschuhlaufen im Central Park - es lassen sich unzählige Drehorte und Kulissen in New York live aufsuchen und geliebte Geschichten nachempfinden.

„Der New York Pass spart Eintrittsgelder, doch er lohnt sich nur, wenn Sie in kurzer Zeit viel erleben möchten.“

Top 5 Reisetipps für New York

Freedom Tower
Freedom Tower
1. Statue of Liberty

Die Freiheitsstatue befindet sich auf Liberty Island im Süden von Manhattan. Besucher können bis in die Krone aufsteigen und eine fantastische Aussicht genießen. Zwar kostet das Betreten der Statue selbst keinen Eintritt, aber für die Fähren benötigen Sie ein Ticket. Nicht zu unterschätzen ist außerdem der hohe Andrang, weswegen ein Besuch der Freiheitsstatue inklusive Ticketkauf deutlich im Voraus geplant werden sollte. Ein Stopp auf Ellis Island ist meist Bestandteil einer Tour zur Freiheitsstatue, da Liberty Island und Ellis Island gemeinsam das “Statue of Liberty National Monument” bilden. Auf Ellis Island wird die Geschichte der Einwanderung in die Vereinigten Staaten thematisiert.

2. 9/11 Memorial and Museum

Das Mahnmal mit Museum am Ground Zero gedenkt den Toten und Verletzten des 11. Septembers 2001. Direkt nebenan befindet sich das One World Trade Center, das momentan das höchste Gebäude der USA ist (Stand 2016). Neben einem Restaurant gibt es auch eine Aussichtsplattform.

3. Governors Island

Südlich von Manhattan liegt die kleine, grüne Insel in der Upper New York Bay und ist zwischen Mai und September für die Öffentlichkeit zugänglich. Erst seit dem Jahr 2003 wird die ehemalige Militärinsel zu einem Naherholungsgebiet umgestaltet. Die Parkflächen sind dementsprechend noch nicht lange angelegt und vieles befindet sich noch im Aufbau. Ein Ausflug hierher lohnt sich allerdings, denn hier können Sie etwas Ruhe genießen oder mit dem Fahrrad entlang der Grünflächen fahren. Ein beeindruckender Panoramablick auf Manhattan sowie der Blick Sonnenuntergang vor der Kulisse der Freiheitsstatue tun ihr Übriges, diesen Ausflug zu etwas ganz Besonderem zu machen.

4. New York Wheel auf Staten Island

Das größte Riesenrad der Welt öffnet voraussichtlich im Frühjahr 2017 seine Gondeln für Besucher. Eine atemberaubende Aussicht auf die Freiheitsstatue und die Skyline Manhattans ist bei dem Abenteuer natürlich inklusive.

5. Baden am Big Apple

Da New York direkt am Atlantik liegt, können Sie von Ihrer Ferienwohnung aus verschiedene Strände ansteuern, die bei passendem Wetter auch zum Schwimmen genutzt werden können. Der Rockaway Beach in Queens ist zudem perfekt zum Surfen geeignet.

Fun Fact über New York

New York in Liedern

Nicht nur in Filmen und Serien ist die Weltstadt New York eine bevorzugt ausgewählte Kulisse, nein, auch in Liedern spielt sie immer wieder eine zentrale Rolle. In wie vielen Songs New York erwähnt wird und welches aktuell die beliebtesten Lieder sind, die NYC erwähnen, erfahren Sie im Holidu Magazine.

Holidus Geheimtipps für die Reise nach New York

Essen, Shoppen und Kultur

Wer sich während seiner Städtetour eine Pause in einem trendigen Café gönnen möchte, sollte sich Holidus Tipps nicht entgehen lassen. In unserem Magazine zeigen wir Ihnen außerdem, welcher Markt und welches Museum sich ganz besonders lohnt.

Central Park
Central Park

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New York

Wie hoch ist der Durchschnittspreis für Ferienwohnungen in New York?

New York ist eine der Destinationen in den USA, die eher günstig sind. Für eine Übernachtung bezahlen Sie hier ca. 272,85 € / Nacht.

Was sind die besten Monate, um die günstigsten Ferienwohnungen und -häuser an dieser Destination zu buchen?

Urlauber, die etwas Geld sparen möchten, verreisen im Februar, September oder Januar. Diese Monate sind mit 235,35 €, 237,58 € bzw. 258,78 € / Nacht die preiswertesten.

Welche sind die teuersten Monate, um Ferienunterkünfte in New York zu mieten?

Für das Mieten von Ferienwohnungen und Ferienhäusern in New York können die höchsten Preise normalerweise im Dezember (mit (294,92 € pro Nacht im Mittel) beobachtet werden. Es folgen der April (293,21 €) und der Mai (292,92 €).

Muss eine Reise hierher lange im Voraus geplant werden?

Es ist ratsam, Ihren Aufenthalt in dieser Stadt frühzeitig zu buchen, da durchschnittlich über das Jahr nur 30% der Unterkünfte verfügbar sind.

Wann weisen die Ferienunterkünfte an dieser Destination die höchste Verfügbarkeit auf?

Die geeignetsten Monate für die Suche nach einer freien Ferienunterkunft in New York sind April (mit 38 % Verfügbarkeit), Januar (38 %) und Mai (35,4 %).

Welche Monate haben eine niedrige Verfügbarkeit für Unterkünfte in New York?

Der Monat mit der höchsten durchschnittlichen Belegung ist Dezember (nur 26 % der Objekte waren 2020 verfügbar). Es folgen Oktober (26 %) und August (26,4 %).

Wie viele Ferienwohnungen und Ferienhäuser hat Holidu in New York im Angebot?

Wir sammeln Angebote von 16 unterschiedlichen Anbietern für New York, von denen wir Ihnen rund 2300 Unterkünfte bieten können. Also egal welche Art von Unterkunft Sie suchen – hier werden Sie bestimmt fündig!

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkBooking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkHomeAway Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkHomeAway Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkFeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkFeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkVrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkVrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkHRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkHRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkAbritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkAbritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkAirbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New YorkAirbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in New York
  1. Ferienwohnungen und Ferienhäuser
  2. USA
  3. New York