Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf der Insel Krk

Vergleiche 7.804 Unterkünfte auf Krk und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte auf Krk

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 7.804 Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Krk

Meistgesuchte Ausstattung auf Krk

Internet 5.545
Haustier erlaubt 2.488
Balkon/Terrasse 4.382
TV 5.819
Klimaanlage 4.707
Garten 2.666
Parkmöglichkeit 5.981
Waschmaschine 1.322
Heizung 1.498

Ferienwohnungen auf Krk

Entspannen am Meer

Ihre Ferien auf der kroatischen Insel Krk genießen Sie am besten in einem der pittoresken Küstenorte, wo das Angebot an Ferienunterkünften am größten ist. Besonders schön wohnen Sie dabei in Orten wie Omisalj und Njivice im Norden, Klimno im Osten, Baska im Süden oder in Malinska an der Westküste der Insel. Wer hingegen Kultur- und Badeurlaub mit kurzen Wegen kombinieren möchte, für den ist eine Ferienwohnung beziehungsweise ein Ferienhaus in der Inselhauptstadt Krk Stadt ideal.

Ein Ferienhaus im malerischen Hinterland

Sie mögen es etwas ruhiger oder möchten mit der gesamten Familie in den Urlaub aufbrechen, dann werden Sie auf der Suche nach einem gemütlichen Apartment oder Ferienhaus vor allem im Hinterland fündig. Bereits wenige Kilometer von der Küste entfernt schmiegen sich malerische Orte wie Vrh, Dobrinj und Kras mit ihren villenartigen Ferienhäusern an die mit Pinien bewaldeten Hügel. Viele Unterkünfte verfügen zudem auch über einen eigenen Pool, der zum Entspannen unter südlicher Sonne einlädt. Da die Unterkünfte im Hinterland oftmals auch über ein großzügiges Freigelände verfügen, eignen sich diese ebenfalls ideal für den Urlaub mit Ihren Vierbeinern.

Urlaub auf Krk

Reisende und Aktivitäten

Familienurlaub an der Adria

Die zahlreichen Strände machen die Sonneninsel Krk zu einem Paradies für Familien. Während sich abgeschiedene Felsstrände für ein gemütliches Picknick mit den Kleinen anbieten, locken die langen Kies- und Sandstrände mit flachen Uferbereichen, sodass auch die Kleinsten im Wasser voll auf ihre Kosten kommen. Sehr empfehlenswert ist in diesem Zusammenhang der Strand von Drazica. Wer auch seinen Familienhund mit an den Strand nehmen möchte, kann dies sowohl an den idyllischen Wildstränden als auch am etwas außerhalb der Inselhauptstadt gelegenen Hundestrand Redagara tun.

Wassersportparadies Krk

Für Wassersportler aller Art ist die Insel Krk ein wahres Eldorado, denn das Angebot reicht von gemütlichen Segeltörns auf der glasklaren Adria über Kurse in der Trendsportart Stand-up-Paddling bis hin zu adrenalingeladenen Aktivitäten wie Wakeboarding, Wasserskifahren und Kitesurfen. Alternativ tauchen Sie unter der Anleitung erfahrener Guides in die Tiefen des Mittelmeers ab und erkunden die geheimnisumwitterten Schiffswracks aus den vergangenen Jahrhunderten, die sich mitunter nur wenige Meter unter der Wasseroberfläche befinden. Sehr beliebte Tauchspots befinden sich unmittelbar vor der Küste der Inselhauptstadt sowie in den Gewässern vor Kornic.

Der Hafen in Malinska
Der Hafen in Malinska

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Der Schutz durch das östlich gelegene Gebirge beschert der Insel Krk bereits Mitte Mai stabile Wetterlagen mit durchschnittlich bis zu sieben Sonnenstunden pro Tag sowie Temperaturen deutlich jenseits der 20-Grad-Marke. Dementsprechend zieht sich die optimale Reisezeit vom Monat Mai bis weit hinein in den Oktober. Während sich der gesamte Reisezeitraum bestens für Aktivurlauber und Kulturtouristen eignet, buchen Badeurlauber ihre Ferienwohnung für den Zeitraum zwischen Mitte Juni und Mitte September, wenn sich das Mittelmeer auf bis zu 25 Grad Celsius erwärmt.

Top 5 Reisetipps

Der Krker Dom

Eine Besichtigung des Wahrzeichens der Insel gehört zu jedem Besuch auf Krk dazu. Bestaunen Sie den einzigartigen Baustil der Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die auf dem Fundament einer Basilika aus dem 5. Jahrhundert errichtet wurde und stilistische Einflüsse der Romanik, Gotik, Renaissance sowie des Barock aufweist.

Tropfsteinhöhlen "Biserujka"

Oberhalb der Bucht von Slivno liegt nahe des Örtchens Rudin ein wahres Wunderwerk der Natur. Steigen Sie hinab in die mit ungezählten Stalaktiten und Stalagmiten übersäte Tropfsteinhöhle "Biserujka", die einstmals als Schmugglerversteck diente und für abenteuerlustige Besucher noch weitere Geheimnisse bereithält.

Hausgemachte Spezialitäten

Wer die regionale Küche unverfälscht genießen möchte, stattet einem der urigen Restaurants einen Besuch ab, in denen auch die Insulaner zu finden sind. Unbedingt probieren sollten Sie das Sardellen-Buzara mit Kartoffeln ("Srdelini na buzaru zi kumpirom"), die "Surlice" mit Lammfleischgulasch sowie die hausgemachten Cevapcicis. Abgerundet wird das Mahl schließlich durch einen gehaltvollen Landwein.

Nachtfischen mit Schleppnetz

Zu einem Ausflug der ganz besonderen Art brechen Sie aus dem Hafen von Punat auf. An Bord eines Fischkutters fahren Sie an der Seite eines erfahrenen Seebären in den Sonnenuntergang und sehen den Fischern bei ihrem Handwerk über die Schulter. Während der Fahrt erwarten Sie kroatische Fischspezialitäten sowie der eine oder andere einheimische Feigenschnaps, der Sie für die Nacht stärkt, bis Sie pünktlich zum Sonnenaufgang schließlich wieder im Hafen einlaufen.

Kastell Frankopan

Das Kastell Frankopan in der Inselhauptstadt ist eines der bedeutendsten historischen Zeugnisse der Insel, zumal dieses im Laufe seiner Geschichte gleich von mehreren Völkern erobert und umgebaut wurde. Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise durch das mittelalterliche Gemäuer und erkunden Sie den "Venezianischen Turm", die monumentalen Wehrmauern, den "Österreichischen Turm" sowie den geschichtsträchtigen Gerichtssaal.

Die Insel diente als Modell für die Spielwelt für das im Jahr 2002 erschienene Videospiel "Operation Flashpoint".
Der Strand in Baska
Der Strand in Baska