Ferienhaus und Ferienwohnung in Franken

Vergleiche 2.473 Unterkünfte in Franken und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Franken

Große Ferienwohnung für 4 Personen in Pottenstein, mit Garten und Ausblick, mit Haustier
4,0
6 Bewertungen
Pottenstein, Fränkische Schweiz
ab
43 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen in Spalt
7 Pers., 4,2km zum Strand, 1 Schlafzimmer
4,7
20 Bewertungen
Spalt, Fränkisches Seenland
ab
38 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Untersteinach
5,0
20 Bewertungen
Fichtelgebirge
ab
40 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 16 Personen in Langenaltheim, mit Terrasse und Sauna sowie Pool
16 Pers., 8 Schlafzimmer
4,6
44 Bewertungen
Langenaltheim, Altmühltal
ab
130 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Thierstein, mit Terrasse
3,8
1 Bewertung
Thierstein, Fichtelgebirge
ab
43 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Roth, mit Pool
5,0
30 Bewertungen
Roth, Fränkisches Seenland
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Würzburg, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
18 Bewertungen
Würzburg, Unterfranken
ab
36 €pro Nacht
Apartment für 12 Personen in Nordhalben, mit Garten und Whirlpool sowie Pool
12 Pers., 4 Schlafzimmer, 100m zum Skilift
4,8
5 Bewertungen
Nordhalben, Franken
ab
121 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Gunzenhausen
3 Pers., 3,4km zum Strand, 1 Schlafzimmer
4,4
5 Bewertungen
Gunzenhausen, Altmühltal
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Absberg, mit Garten und Sauna
2 Pers., 500m zum Strand, 1 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Brombachsee, Altmühltal
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Roth, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
20 Bewertungen
Roth, Fränkisches Seenland
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Geroldsgrün, mit Garten
4,5
19 Bewertungen
Geroldsgrün, Franken
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Schlüsselfeld, mit Garten und Whirlpool
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,5
20 Bewertungen
Schlüsselfeld, Steigerwald
ab
55 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Muhr am See, mit Terrasse
6 Pers., 450m zum Strand, 2 Schlafzimmer
4,9
10 Bewertungen
Altmühlsee, Altmühltal
ab
65 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Röslau, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,9
15 Bewertungen
Röslau, Fichtelgebirge
ab
63 €pro Nacht
Landhaus für 10 Personen in Bad Steben, mit Garten und Sauna
10 Pers., 5 Schlafzimmer, 3,7km zum Skilift
5,0
21 Bewertungen
Bad Steben, Franken
ab
69 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Nagel, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 5,3km zum Skilift
4,6
10 Bewertungen
Nagel, Fichtelgebirge
ab
51 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Bad Windsheim
2 Pers., 1 Schlafzimmer
2,0
2 Bewertungen
Bad Windsheim, Steigerwald
ab
38 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Franken

Internet 1.313
Haustier erlaubt 485
Balkon/Terrasse 942
TV 1.437
Garten 684
Parkmöglichkeit 1.280
Waschmaschine 709
Sauna 157
Heizung 1.089

Ferienwohnungen in Franken

Eine Ferienwohnung in Frankens Metropolen

Mindestens ebenso vielfältig wie Franken selbst gestalten sich die Ferienquartiere in der Region, die sich über große Teile Nordbayerns bis hin nach Hessen, Thüringen und Baden-Württemberg hinein erstrecken. Die meisten Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden Sie dabei in den größeren Städten Frankens, zu denen neben Nürnberg auch Würzburg, Bayreuth, Coburg und Bamberg gehören. Das Angebot reicht dabei von Apartments im Zentrum über gemütliche Ferienwohnungen in den Randlagen bis hin zu großzügigen Anwesen mit eingefriedeten Grundstücken. Nicht zuletzt aufgrund der guten verkehrstechnischen Anbindung eignet sich eine Ferienwohnung in dieser Lage als optimale Ausgangsbasis für Ihren Urlaub in Franken.

Ferienhäuser im Grünen

Möchten Sie abschalten und dem Stress der Großstadt entgehen, oder Ihre Zelte einfach nur im grünen Herzen Frankens aufschlagen, um die Schönheit der Region auf eigene Faust zu erkunden? Dann ist ein Ferienhaus in einer der unzähligen kleineren Gemeinden die ideale Lösung für Sie. Unter den Hunderten Ferienwohnungen finden Sie in jedem Fall das passende Angebot, zumal Sie auch dort vom lauschigen Einzimmer-Apartment in der Nähe des Altmühlsees bis hin zum abgelegenen Landhaus an den Ausläufern des Fichtelgebirges alles bekommen, was das Urlauberherz begehrt.

Urlaub in Franken

Reisende und Aktivitäten

Franken für Wanderer

Franken kann mit Fug und Recht als Wanderparadies bezeichnet werden, denn durch die 16 zertifizierten Wandergebiete zieht sich ein weit mehr als 40.000 Kilometer umfassendes Netz an Wanderwegen. Darunter befinden sich auch 18 Fernwanderwege, die mitunter das Deutsche Wandersiegel für Premiumwege tragen. Diese führen Sie nicht nur kilometertechnisch einmal um die Welt, sondern auch durch die einzigartige Welt Frankens mit seinen imposanten Mittelgebirgslandschaften, idyllischen Flusstälern, dichten Wäldern und wie aus der Zeit gefallenen mittelalterlichen Dörfern.

Franken für Kulturliebhaber

Auch Kulturliebhaber kommen im Rahmen eines Urlaubs in Franken voll auf ihre Kosten, denn neben den historischen Altstädten von Nürnberg und Bamberg warten noch viele weitere Sehenswürdigkeiten von kulturellem und historischem Wert. Vor allem Geschichtsinteressierte zieht es in die malerisch gelegenen Burgen und insbesondere an die Überreste des römischen Limes, der in weiten Teilen des Landes noch sichtbar ist oder gar rekonstruiert wurde. Ein absolutes Highlight für Freunde des Musiktheaters sind zudem die Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele, die alljährlich von Ende Juli bis Ende August stattfinden.

Wissenswertes

Klima in Franken

Die Lage Frankens zwischen dem Fichtelgebirge und der Fränkischen Alb beschert der Region ein humides kühlgemäßigtes Klima, wenngleich die klimatischen Gegebenheiten zwischen den einzelnen Regionen schwanken. Während nahe des Fichtelgebirges sowie im Frankenwald sowohl im Sommer als auch im Winter die niedrigsten Temperaturen zu finden sind, erreicht das Quecksilber in Unterfranken häufig die 30-Grad-Celsius-Marke. Speziell Unterfranken zählt darüber hinaus zu den sonnenscheinreichsten Regionen Deutschlands.

Beste Reisezeit

Die Hauptreisezeit für Franken erstreckt sich zwischen Juni und August. In diesem Zeitraum herrschen in der gesamten Region die höchsten Temperaturen, sodass dank durchschnittlichen Tagestemperaturen von 23 Grad Celsius auch einem Badeurlaub an den Seen Frankens nichts im Wege steht. Abseits der Hauptreisezeit bieten sich für Wandertouren und Städtetrips auch das Frühjahr und der Herbst an. Für ausgedehnte Wanderungen ist der Oktober aufgrund seiner durchschnittlich nur sieben Regentage am besten geeignet.

Franken besitzt nicht nur die höchste Brauereidichte Deutschlands, sondern gleich die größte regionale Verdichtung von Brauereien auf der ganzen Welt.

Top 5 Reisetipps Franken

Nürnberger Christkindl Markt

Der Nürnberger Christkindlmarkt ist mit über zwei Millionen Besuchern jährlich nicht nur einer der bekanntesten, sondern auch einer der größten Weihnachtsmärkte der Welt. Über 200 Stände füllen die Plätze und Gassen der Altstadt und locken mit traditionellen Lebkuchen, Früchtebrot, Christbaumschmuck und Glühwein. Insbesondere für diese Reisezeit sollten Sie Ihre Ferienwohnung in Nürnberg aufgrund der großen internationalen Nachfrage frühzeitig buchen.

Bamberger Altstadt

Bamberg ist nicht nur für seine Biertradition bekannt, sondern vor allem für seine Altstadt, bei der es sich laut der UNESCO um den größten unversehrt erhaltenen historischen Stadtkern Deutschlands handelt. Der dreigliedrige Stadtkern mit der von Sakralbauten Bergstadt um den Kaiserdom, der Gärtnerstadt sowie der Inselstadt zwischen den Flussarmen der Regnitz repräsentiert wie kaum eine anderer Ort Deutschlands die Entwicklung der mittelalterlichen Zivilisation. Besonders beeindruckend ist dabei das Alte Rathaus inmitten des Flusses.

Playmobil Funpark

Im Playmobil Funpark wenige Kilometer westlich von Ihrem Ferienhaus in Nürnberg kommen vor allem die kleinen Frankenurlauber voll auf ihre Kosten und können dabei die Welten aus ihren Kinderzimmern selbst bereisen. Der zwischen Mitte März und Mitte Anfang November geöffnete Park umfasst acht große Themenbereiche und bietet 20 actiongeladene Attraktionen wie Power-Paddelboote, Floßfahrten und eine lebensgroße Ritterburg. Wer es nach all der Aufregung etwas langsamer angehen möchte, hat in der Indoor Spielarena die Möglichkeit, eigene Fantasien mit unzähligen Playmobil-Spielzeugen umzusetzen.

Fränkische Küche

Wer Deftiges mag, wird die fränkische Küche lieben und sich der zahlreichen Wurst und Fleischspezialitäten der Region erfreuen. Neben Sauren Zipfeln, fränkischen Bratwürsten und dem traditionellen Schäufele hält die kulinarische Vielfalt auch Süßspeisen, wie den Nürnberger Lebkuchen bereit, der in der Region schont seit dem 15. Jahrhundert bekannt ist.

Fränkischer Rotweinwanderweg

Neben dem Bier, dessen Tradition in Franken so ausgeprägt ist, wie an kaum einem anderen Ort, kennzeichnen sich insbesondere Unter- und Mittelfranken durch ihre über 1.200-jährige Weinbautradition. Am besten erleben lässt sich die Vielfalt der unterschiedlichen Tropfen auf dem Fränkischen Rotweinwanderweg, der sich über mehrere Tagesetappen zwischen Großwallstadt und Bürgstadt erstreckt.