Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Bibione

Vergleiche 2.426 Unterkünfte in Bibione und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bibione

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 2.426 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Bibione

Meistgesuchte Ausstattung in Bibione

Pool 764
Internet 632
Haustier erlaubt 1.202
Balkon/Terrasse 1.390
TV 1.673
Klimaanlage 1.821
Garten 677
Parkmöglichkeit 1.611
Waschmaschine 492

Ferienwohnungen in Bibione

Erholsame Ferientage am feinen Sandstrand erleben

Im Urlaubsort Bibione konzentrieren sich die Ferienunterkünfte hauptsächlich entlang der Küste. Die Ferienwohnungen sind lediglich von einer Straße vom langen Sandstrand getrennt, sodass Sie nur wenige Schritte ins kühle Nass benötigen. Auch in den Häuserreihen dahinter finden Sie viele komfortable Apartments.

Ferien im Eldorado für Strandurlauber

In Bibione gibt es tausende Unterkünfte, die zum größten Teil aus Ferienwohnungen bestehen. Sie können aber auch ein gemütliches Ferienhaus in Bibione mieten, das Ihnen mit begrüntem Garten, Grill und ausreichend Parkplätzen vor der Tür zur Verfügung steht. Darüber hinaus gibt es im italienischen Ferienort einige Apartmenthäuser und Ferienparks, die mit Pool ausgestattet und in unmittelbarer Nähe zum Meer gelegen sind.

Die perfekte Ausstattung für Familien mit Kindern

Viele Angebote sind familienfreundlich ausgestattet und bieten ein umzäuntes Grundstück sowie einen Spielplatz am dazugehörigen Gelände an, wo Ihre Kinder unbehindert toben können. Da Bibione auch für Hundebesitzer ein beliebtes Ferienziel ist, können Sie hier Ferienunterkünfte finden, in welchen die Mitnahme eines Haustieres gestattet ist.

Urlaub in Bibione

Lage und Orientierung

Der Urlaubsort in San Michele

Bei Bibione handelt es sich um einen Stadtteil von San Michele al Tagliamento. Diese italienische Stadt liegt an der Adriaküste, wobei Bibione direkt am Meer angrenzt. Der 3.000 Einwohner große Ort gilt als einer der beliebtesten Urlaubsziele in Oberitalien. Er gliedert sich in die Ortsteile Bibione Pineda, Lido dei Pini, Bibione Spiaggia und Lido del Sole auf. Die beste Reisezeit für Bibione ist zwischen Mai und September.

Landschaftliche Besonderheiten von Bibione

Man nimmt an, dass Bibione früher eine Gruppe von Inseln war, die durch einen Landstrich mit dem Festland verbunden waren. Heute wird Bibione von der Adria und dem Fluss Tagliamento eingegrenzt. Teile der vermuteten Inselgruppe bestehen auch heute noch in den Lagunen. Geprägt wird der Urlaubsort aber vor allem durch den kilometerlangen und sehr breiten Sandstrand im Süden. Entlang der Küste reihen sich zahlreiche Hotels und Ferienunterkünfte auf. Die flachen Zugänge ins Meer eignen sich vor allem für Familien mit kleinen Kindern. Zudem gibt es einen eigenen Strandabschnitt für Hundebesitzer und ihre Vierbeiner.

Der Strand von Bibione lädt zum Schwimmen ein
Der Strand von Bibione lädt zum Schwimmen ein

Reisende und Aktivitäten

Badespaß im Wasser erleben

Der 11,5 Kilometer lange goldfarbige Sandstrand misst eine durchschnittliche Breite von 400 Metern auf. Dort gibt es unzählige Sonnenschirmreihen und Strandliegen, die Sie beim jeweiligen Anbieter ausleihen können. Die Strandabschnitte sind weitestgehend rauchfrei, was dafür sorgt, dass Ihre Kinder das Sandburgen bauen uneingeschränkt genießen können. Für den extra Badespaß stehen unterschiedliche Wassersportangebote, wie Segeln, Kajak fahren, Windsurfen und Bootfahren auf das Meer, bereit.

Bester Urlaubsort für Hundebesitzer

In Bibione gibt es einen Strand im Stadtteil Lido dei Pini, der ganz den vierbeinigen Familienmitgliedern vorbehalten ist. Der Strandabschnitt Lido del Faro ist etwa 300 Meter breit und bietet auch für die zweibeinigen Besucher zahlreiche Einrichtungen, um den Urlaub am Meer zu genießen. Der sogenannte Pluto-Strand gilt als Italiens bester Hundestrand. Er verfügt über Liegen, Sonnenschirme, Duschen für Herrchen und Hund sowie über Ständer für Hygienebeutel.

Mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden

Viele Vermieter von Ferienwohnungen bieten einen Fahrradverleih an, denn in und um Bibione können Sie einige Fahrradwege samt umliegender Natur auskundschaften. Durch die ganze Ortschaft führt ein ringförmiger Fahrradweg, der aus zwei Teilen besteht. Über dem städtischen Radweg können Sie ganz unbekümmert durch die Ortschaft düsen. Der Radweg "Spaziergang auf der Adriatik" verläuft parallel zum Strand, der von Palmen, Oleander und Blumenbeeten gesäumt ist.

Die Einwohner von Bibione treffen sich jeden Dienstagvormittag auf dem Marktplatz vor dem Luna Park, um am Wochenmarkt ihre Einkäufe zu erledigen. Hier bekommen Sie regionale Spezialitäten wie Fisch, Salami, Oliven und Käse sowie diverse Bekleidungsstücke.

Top 5 Reisetipps

Abendlicht in Bibione
Abendlicht in Bibione
1. Den Leuchtturm besichtigen

Der Leuchtturm von Bibione wurde Anfang des 19. Jahrhunderts erbaut und befindet sich an der Flussmündung des Tagliamentos, inmitten eines Kiefernwaldes. Aufgrund der grünen Naturoase des Standortes finden Sie hier unterschiedliche Biotope. Farbliche Kontraste zu dem weißen Bauwerk schaffen das tiefblaue Meer, der goldene Sandstrand und die Felsblöcke an der Küste.

2. Zum Naturparadies Pineda

Bei Pineda handelt es sich um ein Gebiet, wo sich das Salzwasser des Meeres mit dem Süßwasser des Flusses vermischt. Dieses Naturgebiet liegt noch am Strand, breitet sich aber als Strandkiefernwald weiter aus. Darüber hinaus sorgen die unterschiedlichsten Pflanzen, wie Heidekraut, Rhododendren, Orchideen und Tamarisken, für eine wunderbare Naturlandschaft und köstlichen Düften.

3. Sportboote am Hafen besichtigen

Bibiones Yachthafen befindet sich am östlichen Ufer vom Canale dei Lovi. In einem achthundert Meter breiten Hafenbecken mit zwei Kais und acht Landungsstegen liegen im Sommer bis zu vierhundert unterschiedliche Segelboote, Motorboote und Sportyachten an. Spazieren Sie entlang der Anlegestellen und werfen Sie einen Blick auf die unterschiedlichen Schiffe und das bunte Treiben ihrer Besitzer.

4. Familienspaß in den Freizeitparks erleben

Liebhaber von Vergnügungsparks kommen in Bibione voll auf ihre Kosten. Das Aquasplash liegt nur wenige Kilometer von Bibione, in Lignano Sabbiadoro, entfernt und offenbart Ihnen eine einzigartige Badelandschaft mit Wellenbecken, Piratenschiffen, Sprungmatten und Wasserrutschen. Hinter dem Aquasplash liegt Gulliverlandia, ein Themenpark, bei dem sich alles um eine abenteuerliche Weltreise dreht. Wandeln Sie im Aquarium an Haien und bunten Fischen vorbei, bevor Sie die antiken Ruinen der Maya besichtigen. Auch die Themen Dinosaurier und mittelalterliche Ritterturniere stehen auf dem Unterhaltungsprogramm des Gulliverlandias.

5. So richtig gut dinieren

In Italien hat gutes Essen einen hohen Stellenwert. Dazu gehören auch die köstlichen Weine aus der Region. Im Hinterland von Bibione wird übrigens weißer Spargel angebaut, den Sie unbedingt probieren sollten. Darüber hinaus hat das Gebiet herrliche Wurst- und Käsewaren, den berühmten blauen Fisch aus der Lagune und viele weitere kulinarische Spezialitäten zu bieten.