Ferienwohnungen & Apartments in Graz

Vergleiche 232 Unterkünfte in Graz und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Graz

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 232 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Graz

Meistgesuchte Ausstattung in Graz

Internet 173
Haustier erlaubt 101
Balkon/Terrasse 46
TV 92
Parkmöglichkeit 172
Waschmaschine 63
Heizung 111
Fahrstuhl 51

Ferienwohnungen in Graz

Eine Ferienwohnung in Graz

Graz glänzt durch ein breites Spektrum an Ferienunterkünften in allen Preisklassen. Auf der Suche nach einem Apartment in Graz werden Sie vor allem im Zentrum rund um den Schlossberg sowie in den Stadtteilen St. Leonard, Gries sowie Geidorf in der Nähe der Universität fündig. Besonders schön wohnen Sie auch in einer Ferienwohnung direkt am Ufer der Mur, von wo aus Sie nicht nur einen malerischen Ausblick auf das Uferpanorama der Altstadt genießen, sondern auch von kurzen Wegen zu Gastronomiebetrieben, Sehenswürdigkeiten und Verkehrsknotenpunkten profitieren. Wer es indes etwas ruhiger mag, ist mit einer modern eingerichteten Ferienwohnung in Randlagen wie Mariatrost, Ragnitz oder in Eggenburg nahe des Thalersees bestens bedient.

Urlaub in Graz

Reisende und Aktivitäten

Graz für Kulturfreunde

Die wechselhafte Geschichte von Graz hat in der Stadt zahlreiche Spuren in Form von historischen Bauwerken hinterlassen, die Sie im Rahmen eines Stadtrundgangs besichtigen können. Zu den Höhepunkten gehört neben dem Schloss Eggenberg, der Stallbastei und der Domkirche St. Ägydius vor allem die Festungsanlage Schlossberg. Nicht minder sehenswert sind auch die pittoresken Gassen, wie die für ihre gotischen und barocken Fassaden bekannte Sporgasse oder die prunkvolle Herrengasse. Abgerundet wird das Kulturangebot durch das Kunsthaus, das Graz Museum sowie das Universalmuseum Joanneum.

Graz für Nachtschwärmer

Als Universitätsstadt verfügt Graz über ein vielfältiges Nachtleben, das sich im sogenannten Bermudadreieck zwischen dem Franziskanerplatz, der Oberstadt und dem Mariahilferplatz konzentriert. Während gemütliche Pubs wie das Flann O'Brien und das O'Carolans vor allem Studenten anlocken, geht es in Bars wie dem Cohibar, dem Rangoon, dem Three Monkeys sowie der Gecco Lounge eher gehoben zu. Wer das Tanzbein schwingen will freut sich wahlweise über Beats in den Diskotheken Bollwerk, Fledermaus und iClub oder über harte Gitarrenriffs in den Rockclubs »Q« und Nachtexpress.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Dank des mediterranen Einflusses besticht Graz sowohl durch milde Temperaturen als auch durch über 2.100 Sonnenstunden pro Jahr. Dementsprechend beginnt die Saison für Städtereisen bereits im April und erstreckt sich bis hinein in den Oktober. Sonnenanbeter, die die sommerliche Kulisse am Fuße der Alpen genießen möchten, kommen bei Temperaturen von bis zu 27 Grad Celsius sowie durchschnittlich acht Sonnenstunden vor allem zwischen Juni und August voll auf ihre Kosten.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das Grazer Veranstaltungsprogramm reicht vom Chinesischen Neujahrskonzert im Januar über das Designfestival »assembly« im Mai bis hin zum traditionellen Krampus- und Perchtenlauf im Dezember. Zu den weiteren Highlights zählen das Austrian International Storytelling Festival im Juni, das »styriarte« Festival der klassischen Musik im Juli sowie dem Klanglicht-Festival, das die Grazer Innenstadt mit seinen Licht- und Klanginstallationen in ein einziges Kunstwerk verwandelt.

Die 17 Grazer Stadtbezirke sind rund um die Altstadt durchnummeriert und spiralförmig im Uhrzeigersinn angeordnet.

Top Reisetipps

Der Grazer Uhrturm

Der Uhrturm auf dem Schlossberg ist das Wahrzeichen der Stadt und ist nicht zuletzt aufgrund seiner exponierten Lage äußerst eindrucksvoll. Bei einem Besuch auf dem Schlossberg sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, den Blick vom Wehrgang des 28 Meter hohen Bauwerks aus über die Stadt und die entfernten Alpengipfel schweifen zu lassen.

Abstecher in die Grazer Rüstkammer

Wer sich für Ritter und ganz allgemein das Mittelalter interessiert, sollte der Grazer Rüstkammer im Landeszeughaus einen Besuch abstatten. Auf fünf Etagen wartet die mit 32.000 Exponaten weltweit größte Sammlung ihrer Art mit unzähligen Waffen und Rüstungen auf, die kleine und große Besucher in längst vergangenen Zeiten katapultieren.

Historisches Glockenspiel

Dreimal täglich können Sie am Glockenspielplatz dem Geläut der 24 Glocken des berühmten Grazer Glockenspiels lauschen, das mit seinen drei romantischen Melodien bei so manchem Besucher ein beschwingtes Lächeln hinterlässt.

Urlaubsziele in der Nähe