Strandhäuser an der Nordsee

Strandhäuser an der Nordsee

54 Unterkünfte für Strandhäuser. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Unterkünfte entdecken

Kostenlose Stornierung
Ferienhaus
Ferienwohnung
Pool
Internet
Haustiere erlaubt
4,0
& mehr

Beliebteste Strandhäuser an der Nordsee

ab
50 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Seeblick und Ausblick sowie Garten, mit Haustier
6 Pers.2 Schlafzimmer55m²
4,8
(2 Bewertungen)
ab
64 €
pro Nacht
Strandhaus für 5 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
5 Pers.3 Schlafzimmer
4,8
(6 Bewertungen)
ab
139 €
pro Nacht
Strandhaus für 2 Personen, mit Balkon
2 Pers.1 Schlafzimmer57m²750m zum Strand
5,0
(2 Bewertungen)
ab
59 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers.2 Schlafzimmer80m²
5,0
(8 Bewertungen)
ab
59 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers.2 Schlafzimmer65m²
3,8
ab
70 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Ausblick und Garten, kinderfreundlich
4 Pers.2 Schlafzimmer60m²
3,8
ab
60 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4 Pers.2 Schlafzimmer65m²
3,5
(4 Bewertungen)
ab
45 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
6 Pers.2 Schlafzimmer75m²
ab
65 €
pro Nacht
Strandhaus für 5 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
5 Pers.2 Schlafzimmer75m²
4,6
(3 Bewertungen)
ab
59 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4 Pers.2 Schlafzimmer65m²
3,8
(2 Bewertungen)
ab
70 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers.3 Schlafzimmer85m²
ab
74 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers.2 Schlafzimmer50m²
5,0
(20 Bewertungen)
ab
58 €
pro Nacht
Strandhaus für 6 Personen, mit Garten
6 Pers.2 Schlafzimmer60m²
4,4
(2 Bewertungen)
ab
105 €
pro Nacht
Strandhaus für 2 Personen, mit Garten und Seeblick sowie Ausblick
2 Pers.2 Schlafzimmer
3,7
(3 Bewertungen)
ab
112 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten und Ausblick sowie Sauna
4 Pers.2 Schlafzimmer80m²
4,6
(3 Bewertungen)
ab
66 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Ausblick und Garten, kinderfreundlich
4 Pers.2 Schlafzimmer
KOSTENLOSE Stornierung
4,2
(80 Bewertungen)
ab
65 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers.3 Schlafzimmer50m²
4,8
(2 Bewertungen)
ab
126 €
pro Nacht
Strandhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers.2 Schlafzimmer90m²
4,9
(15 Bewertungen)
Alle anzeigen

Finde Strandhäuser an der Nordsee

Karte

Highlights an der Nordsee

  • Erholungs- und Aktivurlaub an der Nordsee
  • UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer
  • Auswandererhaus in Bremerhaven
  • Muschelmuseum in Spiekeroog
  • Deutsches Marinemuseum

Meistgesuchte Ausstattung für Strandhäuser an der Nordsee

Pool 1.377
Internet 27.944
Haustiere erlaubt 10.958
Balkon/Terrasse 24.925
TV 30.978
Klimaanlage 221

Andere Unterkunftsarten an der Nordsee

Strandhäuser an der Nordsee

Urlaub am Wattenmeer

Die deutsche Nordseeküste erstreckt sich über eine Länge von mehr als 1.300 Kilometern zwischen Emden an der niederländischen Grenze und Rodenäs an der dänischen Grenze. Das Küstenökosystem des Wattenmeers prägt die Landschaft und das Leben in dieser norddeutschen Region. Bei der Wahl Ihres Urlaubsziels stehen Sie vor der Frage, ob Sie eine Nordseeinsel oder das Festland bevorzugen. Holidu präsentiert erholsame Strandhäuser auf den Inseln Borkum, Juist, Wangerooge, Helgoland, Föhr oder Sylt. Auf dem Festland empfehlen wir Strandhäuser in Ortschaften wie Norddeich, Timmel, Butjadingen, Sahlenburg, Kollmar, Büsum oder Böhl. An der Nordsee in Niedersachsen und Schleswig-Holstein gibt es viel zu entdecken!

Komfort an der vielfältigen Nordseeküste

Die meisten Strandhäuser von Holidu sind für zwei bis acht Personen ausgelegt. Modern und geschmackvoll eingerichtet steht hier Selbstversorgern alles bereit, was sie im Urlaub benötigen: zweckmäßige Küchenutensilien und –geräte, Internet, Flachbildfernseher, Heizung und nach Wunsch auch Babybett und Kinderhochstuhl. Der Außenbereich wird durch einen gepflegten Garten bereichert, wo Sie in einer bequemen Sonnenliege an der frischen Nordseeluft Erholung finden. Mit Holidu ist es ganz einfach, die Vielfalt der Nordseeküste zu erkunden und unvergessliche Urlaubsfreuden zu genießen!

Reisende und Aktivitäten

Die Nordsee für Bade- und Strandurlauber

Jeder Strand an der Nordsee hat seinen eigenen Reiz. Der Strand von Utersum auf der Insel Föhr ist flach und familienfreundlich. Bei Niedrigwasser bietet sich hier die Möglichkeit, die verschiedenen Tier- und Pflanzenarten des Wattenmeers zu erkunden. Oder sind Sie lieber Burgfrau oder Burgherr auf Ihrer eigenen Sandburg? Die Insel Amrum wartet mit einzigartigen Dünenlandschaften und langen, weißen Traumstränden auf Badegäste. Doch die Nordseeküste ist auch für ihre ganz besonderen Grünstrände bekannt, die Sie zum Beispiel in Büsum oder Friedrichskoog finden. Die „größte Sandkiste Europas“ lädt Wasserratten, Sonnenanbeter und Aktivurlauber in der Ortschaft Sankt Peter-Ording zum Verweilen ein. Die Nordseestrände bieten Urlaubern abwechslungsreiche Möglichkeiten: Yoga am Strand, Nordic Walking, Stand-up-Paddel, Kitesurfen oder Surfen sind nur eine kleine Auswahl. Auch Urlaub mit Hund ist hier möglich, denn die Inseln und Küstenorte halten zahlreiche ausgewiesene Hundestrände bereit. Sie möchten die freie Körperkultur an der Nordsee genießen? Auch dies ist möglich, zum Beispiel an den FKK-Stränden in Föhr, Sylt, Amrum oder Nordstrand.

Die Nordsee für Familien

Die kleine Insel Langeoog ist genau das Richtige für kleine und große Piraten. Auf einem Piratenschiff machen sich die Passagiere im Wattenmeer auf die Suche nach dem großen Schatz, der an Bord versteckt ist. Dieses unterhaltsame Erlebnis lehnt sich an die Abenteuer von Klaus Störtebeker an. Weiters empfehlen wir eine Besichtigung des originalen U-Boots Wilhelm Bauer im Museumshafen der Seestadt Bremerhaven. Dieser U-Boot-Typ aus dem Zweiten Weltkrieg war aufgrund seiner fortschrittlichen Technik zum ersten Mal in der Lage, während des ganzen Einsatzes unter Wasser zu bleiben und hohe Geschwindigkeiten zu erreichen. Große und kleine Besucher erhalten einen Einblick in die spektakuläre Technik und können sich eine Vorstellung davon machen, was es bedeutet, lange Zeit auf engstem Raum mit vielen anderen zusammen zu sein. Ebenfalls in Bremerhaven informiert das Deutsche Marinemuseum über die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bundesmarine. Im Außenbereich lohnt sich die Besichtigung des größten deutschen Museumskriegsschiffs: den Lenkwaffenzerstörer Mölders. In Bremerhaven zeigt außerdem das Klimahaus in einer beeindruckenden Erlebniswelt Interessantes über das Klima, den Klimawandel und das Wetter. Auf einer sehr informativen Weltreise entlang des achten Längengrades spüren kleine und große Besucher tropische Hitze und erfrischende Kühle.

„Die sieben Ostfriesischen Inseln inmitten des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer, der Teil des UNESCO-Weltnaturerbes formt, garantieren Erholung in einer ruhigen Atmosphäre.“

Top 7 Reisetipps für die Nordsee

1. Windstärke 10 in Cuxhaven

Im Hafengebiet von Cuxhaven informiert das Wrack- und Fischereimuseum Windstärke 10 in spannenden Ausstellungen über die harte und gefährliche Arbeit der großen Fischtrawler. Filme, Exponate und interaktive Stationen entführen Sie in eine faszinierende Unterwasserwelt.

2. Ostfriesisches Teemuseum

Erfahren Sie Interessantes über die Teekultur im Ostfriesischen Teemuseum in Norden. Im Rahmen einer Führung erklären Experten die wichtigsten Dinge über den Anbau, die Ernte und die Verarbeitung des liebsten Getränks der Ostfriesen.

3. Kranichhaus in Ottendorf

Das Kranichhaus in Ottendorf beherbergt zahlreiche Erinnerungen an die bürgerliche und großbäuerliche Lebenswelt bis 1850. Erfahren Sie hier auch, was Kinder damals lernen mussten und wie sie sich kleideten und spielten.

4. Museum für Wattenfischerei

In Wremen stellt das Museum für Wattenfischerei das Leben der Fischer über mehrere Jahrhunderte zur Schau. Erfahren Sie wie Muschelkalk gewonnen wird und wie Fische gefangen und verarbeitet werden.

5. Auswandererhaus in Bremerhaven

Eta 1,2 Millionen Menschen wanderten bis 1890 in die Neue Welt aus. Im Auswandererhaus in Bremerhaven erfahren Sie auf verschiedenen Stationen Wissenswertes zu diesem Thema.

6. Aeronauticum in Nordholz

Im Aeronauticum in Nordholz erhalten Sie spannende Einblicke in die Geschichte der Luftschiffahrt, der See- und der Marinefliegerei. Interessante Modelle erklären die technische Entwicklung und laden junge Besucher zum Ausprobieren und Mitmachen ein.

7. Muschelmuseum auf Spiekeroog

Im Haus „Kogge“ auf Spiekeroog stellt das kuriose Muschelmuseum über 3.000 verschiedene Muschelarten aus aller Welt vor. Hier ist auch die Tourist-Information untergebracht, in der Sie sich über weitere Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten informieren können.

FAQs: Strandhäuser an der Nordsee

Welche Arten von Ausstattung sind in Strandhäusern an der Nordsee zu finden?

In Bezug auf die Annehmlichkeiten, die von Holidu zur Verfügung gestellt werden, scheint es, dass Strandhäuser an der Nordsee alles haben, wovon Besucher träumen. Die Strandhäuser verfügen über unterschiedliche Annehmlichkeiten, wovon die gängigsten Balkon (78 %), Garten (76 %) und WLAN (76 %) sind. Worauf warten Sie?

Wie bewerten Reisende die Strandhäuser an der Nordsee im Schnitt?

Im Durchschnitt haben die Strandhäuser hier eher positive Kommentare. Wenn man die Daten von Holidu betrachtet, zeigt sich, dass 33% der Strandhäuser eine Bewertung von durchschnittlich 4.5 Sternen haben. Ein relativ hoher Prozentsatz, der es uns erlaubt, zu bestätigen, dass es hier einige ideale Strandhäuser gibt, welche sehr komfortabel sind und die perfekte Wahl für Ihren nächsten Urlaub sein werden!

Sind die Strandhäuser an der Nordsee passend für einen Urlaub mit Kindern?

Holidus Daten zeigen, dass 69 % der Strandhäuser an der Nordsee passend für Familien mit Kindern sind, weshalb es nicht schwierig sein wird, das ideale Strandhaus für Sie und Ihre Kinder zu finden.

Sind die Strandhäuser an der Nordsee passend für Reisende und ihre Haustiere?

Sicherlich! An der Nordsee sind 31 % der Strandhäuser haustierfreundlich. 76 % haben auch einen Garten!

Steht in Strandhäusern an der Nordsee meistens WLAN zur Verfügung?

Ja! Basierend auf Holidus Datenbank haben 76 % der Strandhäuser an der Nordsee WLAN. Das bedeutet, dass Sie während Ihres Aufenthalts auf Ihre E-Mails und liebsten Social Media Seiten zugreifen können!

Wie sind die Tarife für Strandhäuser an der Nordsee im Schnitt?

Ein hoher Prozentsatz der Strandhäuser an der Nordsee (62%) kosten normalerweise weniger als €100 / Nacht. Deshalb ist dieses Reiseziel perfekt, um günstige Strandhäuser zu finden!

Haben die Strandhäuser an der Nordsee üblicherweise einen Kamin oder einen Pool?

Auf jeden Fall! Basierend auf Holidus Datenbank sind die Strandhäuser an der Nordsee im Sommer und Winter ideal. Hier sind 25% mit einem Kamin und 11% mit einem Pool ausgestattet.

Sind die Strandhäuser an der Nordsee passend für Aufenthalte in großen Gruppen oder besser für ein Wochenende als kleine Gruppe?

Gemäß Holidus Daten passen in 87% der Strandhäuser Familien mit bis zu vier Personen. Ungefähr 75% der Strandhäuser hier haben mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Die Nordsee ist die perfekte Destination, um als kleine Familie in den Urlaub zu fahren!

Urlaubsziele für Strandhäuser in der Nähe

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Strandhäuser an der NordseeBooking.com Strandhäuser an der NordseeHomeAway Strandhäuser an der NordseeHomeAway Strandhäuser an der NordseeFeWo-direkt Strandhäuser an der NordseeFeWo-direkt Strandhäuser an der NordseeVrbo Strandhäuser an der NordseeVrbo Strandhäuser an der NordseeHRS Strandhäuser an der NordseeHRS Strandhäuser an der NordseeAbritel Strandhäuser an der NordseeAbritel Strandhäuser an der NordseeAirbnb Strandhäuser an der NordseeAirbnb Strandhäuser an der Nordsee
  1. Ferienwohnungen und Ferienhäuser
  2. Deutschland
  3. Nordsee
  4. Strandhäuser Nordsee