Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Salzburg

Vergleiche 400 Unterkünfte in Salzburg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Salzburg

Alle anzeigen

Vergleiche kostenlos 400 Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Salzburg

Meistgesuchte Ausstattung in Salzburg

Internet 383
Haustier erlaubt 166
Balkon/Terrasse 217
TV 155
Garten 163
Parkmöglichkeit 349
Waschmaschine 146
Heizung 337
Fahrstuhl 159

Ferienwohnungen in Salzburg

Urlaub in der Mozartstadt

Wenn wir den Namen Salzburg hören, erwacht vor unserem inneren Auge sofort ein lebhaftes Bild von malerischen Gässchen, zauberhaften Schlössern und natürlich der legendären Musik Mozarts. Salzburg ist heute nicht nur ein bedeutender Messe- und Tagungsstandort, auch touristisch hat sich die Landeshauptstadt zu einem wahren Juwel entwickelt. Sie wollten schon immer einmal in einer liebevoll restaurierten Altbau-Ferienwohnung urlauben? Oder doch lieber im hochmodernen Apartment? Die Innenstadt Salzburgs bietet Ihnen außergewöhnliche und einzigartige Unterkünfte, die ihresgleichen suchen. Und falls Sie lieber in einem Ferienhaus urlauben, bieten sich Randviertel wie das grüne Leopoldskron-Moos oder Wals-Siezenheim an.

Urlaub in Salzburg

Lage und Orientierung

|Ferien im Salzburger Becken

Salzburg darf auf eine lange und stolze Geschichte zurückblicken. Gegründet wurde sie 696 im Salzburger Becken als Bischofssitz, gelangte allerdings äußerst schnell durch die Salzgewinnung und Goldbergbau zu Ruhm und Reichtum. Salzburg ist, nach Wien, Graz und Linz die viertgrößte Stadt Österreichs und einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte der Region, und das sowohl für den KFZ- als auch den Schienenverkehr. Auch der Wintertourismus spielt eine große Rolle, denn Salzburg gilt als das Tor zu den zahlreichen Skigebieten im Salburger Land. Mitten durch die Stadt fließt die Salzach und ist die Lebensader der Stadt. Im Nordwesten grenzt Salzburg an das bayerische Freilassing im Berchtesgadener Land, während der Rest sich an das Salzburger Umland, das Flachgau, schmiegt. Von der bayerischen Hauptstadt München trennen Salzburg gerade einmal 145 Kilometer, in die österreichische Hauptstadt Wien sind es knappe 300 Kilometer in östlicher Richtung. Durch die extrem gute Verkehrsanbindung in buchstäblich alle Richtungen ist Salzburg allerdings äußerst gut zu erreichen. Und wenn Sie nicht mit dem eigenen PKW zu Ihrer Ferienwohnungin Salzburg reisen möchten, können Sie natürlich auch das Flugzeug zum Flughafen Salzburg W. A. Mozart nehmen.

Lustschluss Hellbrunn
Lustschluss Hellbrunn

Wissenswertes

Die Stadt Salzburg ist die Hauptstadt des gleichnamigen Landes Salzburg in Österreich. Sie ist die viertgrößte Stadt Österreichs und grenzt an Freilassing in Bayern. Die Lage zeichnet sich durch die Nähe zu den Nordalpen, sowie durch den Fluss, die Salzach, welche durch die Altstadt fließt. Etwa 150.890 Einwohner leben in Salzburg. Die Stadt selbst überzeugt mit einzigartigen, schönen Gassen und einer angenehmen Leichtigkeit, welche Salzburg zu einer charmanten Weltstadt im Kleinformat macht. Das Zentrum der Stadt zählt seit 1996 außerdem zum UNESCO Weltkulturerbe.

Dank der idealen Lage von Salzburg ist eine bequeme Anreise gegeben. Sie erreichen die Stadt entweder über die Autobahn mit dem eigenen PKW, mit dem Fernbus oder mit dem Zug. Auch das Flugzeug ist eine ideale Alternative, zumal der Flughafen gerade einmal vier Kilometer außerhalb der Stadt liegt. Öffentliche Busse verkehren regelmäßig und befördern Sie in die Innenstadt.

Wussten Sie, dass Salzburg ein unabhängiges Land war, das 1816 von Österreich annektiert wurde?

Top 5 Reisetipps

Dom in Salzburg
Dom in Salzburg

1. Ein Muss auf Ihrer Reise ist das für einen Bischof errichtete Lustschloss Hellbrunn. Auf dem Grundstück befindet sich eine besonders gut erhaltene Parkanlage mit einem wunderschönen Garten. Das Schloss ist übrigens mit der Innenstadt über die geschützte Hellbrunner Allee verbunden. Der Besuch kann also mit einem angenehmen Spaziergang verbunden werden. Besonders Musical-Fans werden zumindest einen Teil von Schloss Hellbrunn wiedererkennen. Der Pavillon im Schlosspark kam nämlich im weltbekannten Musical „The Sound of Music“ vor! Wir aber glauben, dass die Wasserspiele im Garten noch viel schöner sind und Sie diese zuallererst aufsuchen sollten. Die Wasserspiele wurden von italienischen und österreichischen Steinmetzen und Mechanikern erbaut. Besonders schön ist vor allem der steinerne Neptunbrunnen und das Römische Theater mit einem Marmortisch und Sesseln, die versteckte Springbrunnen enthalten!

2.Ohne Zweifel ist die Getreidegasse die wohl berühmteste Straße Salzburgs - und unserer Meinung nach mit weitem Abstand die schönste. Mit ihren hohen, schmalen Häuserreihen, traditionsreichen Verkaufsläden und angesagten Restaurants und Boutiquen ist die Getreidegasse "the place to be" in Salzburg, wenn Sie sehen und gesehen werden wollen. Die Getreidegasse verläuft parallel zur Salzach und führt vom Karajanplatz bis zum Rathausplatz und Kranzlmarkt im Südosten. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang durch die Fußgängerzone von den wunderschönen Durchhäusern, Lauben und Innenhöfen verzaubern und besuchen Sie das Hagenauerhaus in der Getreidegasse 9,Geburtshaus von Salzburgs berühmtesten Sohn, Wolfgang Amadeus Mozart. Aufgrund der großen Beliebtheit der Getreidegasse wurden viele der Häuser aufwendig saniert und modernisiert - neben unzähligen Büroräumen wohlsituierter Firmen, Anwaltskanzleien und Ateliers wurde auch ein besonderes Augenmerk auf die Schaffung von einigen exklusiven Unterkünften gelegt. So können Sie in einer Ferienwohnung im Herzen Salzburgs urlauben und sind ganz nah dran am Geschehen!

3. Die Festung Hohensalzburg ist über 900 Jahre alt und eine der größten noch bestehenden Burganlagen Europas. Besuchen Sie dieses beliebte Ausflugsziel und lassen Sie sich die Highlights, wie das prunkvolle Fürstenzimmer und das interessante Festungsmuseum. Die gruselige Folterkammer und die beleuchtete Unterkapelle werden besonders Kindern sehr gefallen. Tauchen Sie in eine andere Zeit ein, wenn Ihnen bei den Rundgängen von den überlieferten Geschichten erzählt wird!

4. Der Salzburger Dom ist mit seinen zwei markanten Türmen und dem mächtigen Baukörper das Bild der Altstadt und zugleich das Wahrzeichen der Stadt. Die UNESCO hat den Dom außerdem als Weltkulturerbe gewürdigt, ein Grund mehr in einer der vielen kostenlosen Führungen mehr über dieses majestätische Gebäude zu erfahren! Auf Ihrer Suche nach der perfekten Ferienwohnung in Salzburg schauen Sie sich einfach hier auf Holidu um.

5. Für alldiejenigen, die sich für Natur interessieren ist das Haus der Natur sehr empfehlenswert. Bei diesem naturwissenschaftlichen Museum werden Sie Informationen zu der regionalen Geologie und der Flora und Fauna der Alpen erhalten. Besucher sind immer wieder von dem Aquarium begeistert und das zu Recht zu einem der besten Schauaquarien Europas gehört. In dem Aquarium befinden sich eine große Anzahl verschiedenster Korallen und viele bunte und exotische Fische.