Ferienhaus und Ferienwohnung in Calas de Mallorca

Vergleiche 114 Unterkünfte in Calas de Mallorca und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Calas de Mallorca

Großes Ferienhaus für 11 Personen in Calas de Mallorca, mit Garten und Pool
Manacor, Mallorca Osten
ab
186 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Calas de Mallorca, mit Balkon und Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
252 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Cala Murada, mit Balkon und Pool
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,4
3 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
145 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Cala Murada, mit Pool
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
209 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Manacor, mit Garten und Pool
Manacor, Mallorca Osten
ab
255 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Cala Murada, mit Garten und Pool
4,9
50 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
42 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Cala Murada, mit Garten und Pool
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
270 €pro Nacht
Finca für 9 Personen in Calas de Mallorca, mit Garten und Pool
Manacor, Mallorca Osten
ab
164 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Felanitx, mit Garten und Whirlpool sowie Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer
4,9
16 Bewertungen
Felanitx, Mallorca Süden
ab
195 €pro Nacht
Villa für 11 Personen in Calas de Mallorca, mit Garten und Pool
4,6
21 Bewertungen
Manacor, Mallorca Osten
ab
200 €pro Nacht
Finca für 12 Personen in Felanitx, mit Pool
12 Pers., 6 Schlafzimmer
Felanitx, Mallorca Süden
ab
924 €pro Nacht
Finca für 8 Personen in Cala Murada, mit Garten und Pool
8 Pers., 3 Schlafzimmer
4,0
2 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
138 €pro Nacht
Finca für 8 Personen in Cala Murada, mit Terrasse und Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer
5,0
3 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
400 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Cala Murada, mit Garten und Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
153 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Cala Murada, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,0
64 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
75 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Cala Murada, mit Garten und Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
10 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
154 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Cala Murada, mit Garten
4,1
24 Bewertungen
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
49 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Cala Murada, mit Pool
Cala Murada, Mallorca Osten
ab
106 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Calas de Mallorca

Pool 28
Internet 28
Balkon/Terrasse 26
TV 34
Klimaanlage 23
Garten 28
Parkmöglichkeit 27
Waschmaschine 33
Heizung 18

Ferienwohnungen in Calas de Mallorca

Die passende Unterkunft im Ferienort am Meer finden

Calas de Mallorca ist ein Urlaubsort, der Ihnen einige Ferienhäuser in typisch mallorquinischer Bauweise zu bieten hat. Die Villen mit großer Terrasse verfügen häufig über einen eigenen Pool, wo Sie so richtig ausspannen können. Von den Ferienwohnungen im Ortszentrum aus ist es übrigens zu den Sandstränden nicht weit. Viele Vermieter von Apartments bieten einen Shuttle-Service sowie einen Fahrradverleih an.

Urlaub in Calas de Mallorca

Lage und Orientierung

Urlaub an der Ostküste Mallorcas

Bei Calas de Mallorca handelt es sich um einen Ortsteil von der Gemeinde Manacor, die im Osten der spanischen Baleareninsel Mallorca gelegen ist. Der überschaubare Ferienort ist zwischen Portocolom und Porto Cristo gelegen. Vom Flughafen Palma de Mallorca aus dauert die Anreise mit dem Auto etwa eine Stunde.

Reisende und Aktivitäten

Ein schöner Ort um Badeferien mit der Familie zu genießen

Wenn für Sie Strandurlaub oberste Priorität hat, dann sind Sie in Calas de Mallorca bestens aufgehoben. Vom Ortszentrum aus gelangen Sie in Kürze zu den Buchten mit kristallklarem Meer, wo sich auch Ihre Kinder in ruhigem Wasser nach Herzenslust austoben können.

Die Abendunterhaltung kommt im Ferienort nicht zu kurz

Obwohl es sich bei Calas de Mallorca um einen kleinen Ort handelt, verfügt er über eine hervorragende Infrastruktur aus Restaurants, Geschäften und Bars. Lassen Sie einen ausgedehnten Strandtag in einer der feinen Restaurants ausklingen und genießen Sie anschließend einen Cocktail mit Blick aufs Meer. Auch die Nachbarorte bieten ein abwechslungsreiches Abendprogramm, wie beispielsweise das Restaurant Playa Cala Murada im gleichnamigen Ort, wo regelmäßig Partys veranstaltet werden.

Der auf einer Kalkfelsformation gelegene Ort Calas de Mallorca hat eine Vielzahl an Höhlen zu bieten, in die Sie oft nur schwimmend gelangen.

Top 5 Reisetipps

1. Atemberaubende Sandstrandbuchten entdecken

Zu Calas de Mallorca gehören gleich mehrere Badebuchten, von denen die Strände Cala Antena und Cala Domingos mit der Blauen Flagge ausgezeichnet sind und einen guten Strand-Service bieten. Darüber hinaus gibt es einige entlegene Buchten, die Sie nur zu Fuß oder per Boot erreichen. Dies garantiert, dass Sie hier viel Privatsphäre genießen und manchmal die Bucht sogar ganz für sich alleine haben.

2. Auf Höhlenerkundungstour gehen

Das Gebiet von Calas de Mallorca ist die höhlenreichste Region der Insel. Die beiden größten Höhlen, die Cova des Pont und die Cova des Pirata können Sie im Rahmen einer Führung besichtigen. Besonders sehenswert sind die unterirdischen Salzseen in der 800 Meter langen Piratenhöhle, die Sie über gut erhaltene Wege erreichen. Diese Höhle ist mit der Cova des Pont verbunden, die eine Länge von 1.075 Metern misst.

3. Unterirdische Seen entdecken

Da die meisten Höhlen in Calas de Mallorca noch unerforscht sind, bietet sich die Region dazu an, manche der Auswaschungen durch das Meer auf eigene Faust zu erkunden. Besonders erfrischend ist ein Sprung in einen unterirdischen See, wo die Wassertemperatur zumeist bei 18 bis 20 Grad Celsius liegt. Dieses Vorhaben ist also nur etwas für äußerst abenteuerlustige und kälteresistente Urlauber.

4. Beim Küstenspaziergang die einmalige Aussicht genießen

In Calas de Mallorca gibt es einen hübschen Fußweg, der von der Cala Antena bis zur Cala Murada führt. Der gut gepflasterte Pfad wird manchmal von ein paar Stufen unterbrochen. Er verläuft entlang der Küste sowie manchmal auch direkt am Fels. Teile der Strecken bringen Sie aber auch durch einen schattenspendenden Pinienwald. Unterwegs können Sie den weiten Blick über die Bucht und das Meer in vollen Zügen genießen und traumhafte Postkartenmotive fotografisch festhalten. Zum Pausieren laden die vielen Steinbänke entlang des Weges ein.

5. Das lebendige Flair Manacors beim Tagesausflug erleben

Für einen abwechslungsreichen Tag ist ein Ausflug nach Manacor zu empfehlen. Dort können Sie große Märkte besuchen und sich mit dem einen oder anderen regionalen Produkt versorgen. Eine Besonderheit des Ortes sind die wunderschönen Schmuckstücke aus Perlen, die vielerorts angeboten werden. Zahlreiche entzückende Cafés und Restaurants laden zum Pausieren ein.

Wissenswertes

Die beste Reisezeit für unbeschwerte Badeferien

Wer Urlaub in Calas de Mallorca plant und vor allem viel Zeit mit Schwimmen und Sonnenbaden verbringen möchte, sollte die Monate Juni bis August als Reisezeit auswählen. In diesen Monaten können Sie mit zehn Sonnenstunden pro Tag und so gut wie keinem Niederschlag rechnen. Die Temperatur beträgt in dieser Reisezeit zwischen 25 und 30 Grad Celsius. Die frische Brise, die vom Meer her weht, sorgt dafür, dass Ihnen nicht zu heiß wird.