Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Narbonne Plage

Vergleiche 204 Unterkünfte in Narbonne Plage und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Narbonne Plage

Apartment für 6 Personen in Narbonne
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 200m zum Strand
4,0
1 Bewertung
Narbonne Plage, Narbonne
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Narbonne, mit Balkon, mit Haustier
2 Pers., 10m zum Strand
Narbonne Plage, Narbonne
ab
37 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Narbonne, mit Terrasse und Balkon
2,5
1 Bewertung
Narbonne Plage, Narbonne
ab
63 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Narbonne, mit Garten und Pool
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 900m zum Strand
5,0
1 Bewertung
Narbonne Plage, Narbonne
ab
201 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Narbonne, mit Balkon/Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 300m zum Strand
4,6
13 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
64 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Narbonne, mit Balkon und Balkon/Terrasse sowie Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 400m zum Strand
4,5
8 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
82 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Narbonne, mit Balkon/Terrasse
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 40m zum Strand
5,0
2 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Narbonne
Narbonne Plage, Narbonne
ab
37 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Narbonne, mit Terrasse und Balkon
3,5
58 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
32 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Narbonne, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 10m zum Strand
4,7
20 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Narbonne, mit Balkon/Terrasse
10 Pers., 3 Schlafzimmer, 90m zum Strand
4,0
5 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
168 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Narbonne, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 40m zum Strand
4,8
5 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
135 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen in Narbonne, mit Balkon/Terrasse
7 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m zum Strand
Narbonne Plage, Narbonne
ab
128 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Narbonne, mit Balkon/Terrasse und Pool
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 200m zum Strand
5,0
3 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
54 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Narbonne, mit Balkon/Terrasse
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 10m zum Strand
4,8
4 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
81 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen in Narbonne, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 10m zum Strand
4,0
14 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
119 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Narbonne, mit Balkon/Terrasse
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 650m zum Strand
4,0
3 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
89 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Narbonne
3,5
2 Bewertungen
Narbonne Plage, Narbonne
ab
50 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Narbonne Plage

Pool 43
Internet 106
Haustier erlaubt 111
Balkon/Terrasse 121
TV 181
Garten 62
Parkmöglichkeit 182
Waschmaschine 150
Heizung 93

Ferienwohnungen in Narbonne Plage

Ein Ferienhaus an der französischen Mittelmeerküste

Wie der Name es bereits verrät, handelt es sich bei Narbonne Plage einen unmittelbar am Meer gelegenen Stadtteil der südfranzösischen Stadt Narbonne, der seinerseits mit einem breit gefächerten Angebot an Ferienunterkünften in Küstennähe aufwartet. Sie haben dabei die Wahl zwischen einem gemütlichen Chalet, einer modern eingerichteten Ferienwohnung oder einem geräumigen Ferienhaus für die ganze Familie. Besonders schön wohnen Sie dabei an der Promenade du Front de Mer, die nahtlos an den feinen Sandstrand grenzt.

Ferien in bester Lage

Da viele der in erster Reihe gelegenen Ferienunterkünfte zudem über eine meerseitig ausgerichtete Terrasse beziehungsweise einen meerseitigen Balkon verfügen, können Frühaufsteher dort ebenfalls den Sonnenaufgang über dem Mittelmeer genießen. Alternativ beziehen Sie eines der villenähnlichen Ferienhäuser nördlich der Avenue du Théatre, die auch größeren Reisegruppen mehr als genug Platz versprechen.

Urlaub in Narbonne Plage

Reisende und Aktivitäten

Badespaß am Mittelmeer

Der 5 Kilometer lange Sandstrand, der in der Vergangenheit bereits mit Gütesiegeln wie der Auszeichnung "France Station Nautique" ausgezeichnet wurde, ist der große Besuchermagnet des Badeortes. Während der bis zu 150 Meter breite Strand mit seinem feinen Sand zum Sandburgenbauen, Planschen und Relaxen einlädt, freuen sich Urlauber zudem über das breite Angebot an Wassersportaktivitäten, das von Stand-up-Paddling über Windsurfen bis hin zum Jetskifahren reicht. Auch an Land kommen Klein und Groß beim Beach-Volleyball, Beach-Rugby oder Beach-Soccer voll auf ihre Kosten.

Narbonne-Plage für Kulturtouristen

Eine Ferienwohnung in Narbonne Plage ist bei Weitem nicht nur etwas für Strandurlauber, denn das nahe Zentrum von Narbonne ist ein wahres Kleinod für Kultur- und Geschichtsfreunde. Zu den Highlights, die Sie sich im Rahmen einer Sightseeing-Tour unbedingt ansehen sollten, gehören die aus dem Jahr 1272 stammende Kathedrale Saint-Just, die Überreste des römischen Horreums und der Via Domitia nahe des Rathauses sowie die Pont des Marchants, deren Grundfesten ebenfalls noch aus der Antike stammen. Wer auch nach einem Stadtrundgang noch nicht genug hat, krönt diesen mit einem Abstecher in das Archäologische Museum im Bischofspalast.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Die Hauptreisezeit für das südfranzösische Narbonne Plage erstreckt sich auf die Sommermonate Juni bis September, wenn vor Ort durchschnittlich bis zu 10 Sonnenstunden pro Tag locken und das Quecksilber des Öfteren die 30-Grad-Marke knackt. Allerdings sollten Badeurlauber ihre Ferienwohnung aufgrund der hohen Nachfrage in der Hauptsaison möglichst weit im Voraus buchen. Sehr empfehlenswert ist eine Reise nach Narbonne Plage auch in der Nebensaison in den Monaten April, Mai und September. Zu dieser Zeit sind die Strände trotz milder Temperaturen nur wenig frequentiert, sodass sich Ruhesuchende und Naturliebhaber besonders wohlfühlen.

Seit dem Jahr 1988 wurde der Ferienort gleich mehrmals mit der "Blauen Flagge" als Gütezeichen für den nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet.

Top 5 Reisetipps

Wandern im Naturpark Narbonnaise en Méditerranée

Wer in seinen Ferien gerne wandert, für den ist eine Ferienwohnung in Narbonne Plage genau das Richtige, denn rund um den Ort erstreckt sich der regionale Naturpark Narbonnaise en Méditerranée. Erkunden Sie das mehrere zehntausend Hektar große Areal und durchstreifen Sie dabei wildromantische Küstengebiete, malerische Wälder und idyllische Weingärten.

Kulinarische Spezialitäten

Wie überall in Frankreich spielt auch in Narbonne Plage das Essen eine große Rolle. Tauchen Sie in die kulinarische Vielfalt Südfrankreichs ein und lassen Sie sich in den örtlichen Restaurants Spezialitäten wie die Fischsuppe "bouillade", das mit Olivenöl zubereitete Stockfischpüree "brandade de morue" oder das pikante Rebhuhn "pedreau à la catalane" schmecken.

Sonnengereifte Weine erster Güte

Unabhängig davon, aus welcher Richtung Sie Ihr Chalet in Narbonne ansteuern, eines ist sicher: Sie werden an unzähligen Weinlagen vorüberfahren. Weinliebhaber dürfen sich dementsprechend auf ein vielfältiges Potpourri unterschiedlichster Spitzenweine freuen, die von den rund 30 Weingütern der Umgebung stammen.

Abstecher ins Archäologische Museum

Das Archäologische Museum im Palais des archevêques gehört zum touristischen Pflichtprogramm für Geschichtsfreunde. In seinen 12 großen Sälen bestaunen Sie exzellent erhaltene antike Fresken, gallo-romanische Artefakte aus mehreren Jahrhunderten sowie fein gearbeitete Statuen, die Sie in eine längst vergangene Zeit entführen. Abgerundet wird die Ausstellung durch interessante Exponate aus prähistorischer Zeit, die belegen, dass die Region bereits in der Steinzeit eine große kulturgeschichtliche Bedeutung hatte.

Schiffsausflug mit der ganzen Familie

Wer die malerische Landschaft des Naturparks aus einer gänzlich neuen Perspektive erleben möchte, der startet zu einer Fahrt mit einem Elektroboot und macht einen Abstecher auf den Kanal La Robine oder zur nahegelegenen Insel Sainte-Lucie.