Ferienhaus & Ferienwohnung in Pirna

Vergleiche 190 Unterkünfte in Pirna und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Pirna

Gästehaus für 2 Personen in Wehlen
2 Pers.
4,1
442 Bewertungen
Wehlen, Sächsische Schweiz
ab
82 €pro Nacht
Zimmer für 2 Personen in Pirna
2 Pers.
4,3
2 Bewertungen
Pirna, Sächsische Schweiz
ab
94 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Struppen, mit Terrasse
2 Pers.
4,7
108 Bewertungen
Struppen, Sächsische Schweiz
ab
60 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Wehlen, mit Garten
2 Pers.
4,4
170 Bewertungen
Dorf Wehlen, Wehlen
ab
60 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Pirna, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
25 Bewertungen
Pirna, Sächsische Schweiz
ab
48 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Pirna, mit Garten
4,0
49 Bewertungen
Pirna, Sächsische Schweiz
ab
68 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Pirna, mit Garten
4,3
379 Bewertungen
Pirna, Sächsische Schweiz
ab
58 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Dresden
4,6
144 Bewertungen
Dresden, Dresden und Umgebung
ab
59 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Pirna
2 Pers.
4,7
31 Bewertungen
Pirna, Sächsische Schweiz
ab
52 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Pirna, mit Terrasse
3,7
111 Bewertungen
Pirna, Sächsische Schweiz
ab
45 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Wehlen
1 Pers.
4,6
210 Bewertungen
Wehlen, Sächsische Schweiz
ab
48 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen in Heidenau
3,9
111 Bewertungen
Heidenau, Sächsische Schweiz
ab
57 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Dresden
4,1
64 Bewertungen
Dresden, Dresden und Umgebung
ab
48 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Pirna
4,7
310 Bewertungen
Pirna, Sächsische Schweiz
ab
21 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Struppen, mit Garten, mit Haustier
4,7
125 Bewertungen
Struppen, Sächsische Schweiz
ab
56 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Wehlen, mit Garten
2 Pers.
4,3
8 Bewertungen
Wehlen, Sächsische Schweiz
ab
118 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Dresden, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
33 Bewertungen
Schönfeld-Weißig, Dresden
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Struppen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,6
17 Bewertungen
Struppen, Sächsische Schweiz
ab
36 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Pirna

Pool 2
Internet 38
Haustier erlaubt 13
Balkon/Terrasse 31
TV 54
Garten 28
Parkmöglichkeit 49
Waschmaschine 11
Heizung 44

Ferienwohnungen in Pirna

Wohnen im Zentrum

Auf der Suche nach einer Ferienwohnung in der sächsischen Stadt Pirna werden Erholungssuchende vor allem im Zentrum der Stadt fündig. Viele der Unterkünfte, die sich durch ihre moderne Ausstattung auszeichnen, liegen dabei inmitten der historischen Altstadt in der Nähe des Marktplatzes mit seinen malerischen Fassaden und Zwiebeltürmen. Sehr viel Ruhe und nicht zuletzt einen paradiesischen Ausblick auf die Elbe verspricht eine Ferienwohnung am Ufer des Flusses, der das Herzen Pirnas durchströmt. Eine Unterkunft im Zentrum ist zudem der ideale Ausgangspunkt, um die zahlreichen Bars und Kneipen der Stadt kennenzulernen.

Ein Ferienhaus am See

Deutlich ruhiger als im lebendigen Zentrum geht es am Rande von Pirna zu. Wenn Sie ein Ferienhaus im Grünen bevorzugen, sollten Sie sich dementsprechend in der Umgebung des Barockgartens Großsedlitz, im Stadtteil Mockethal sowie am Ufer des Kiessees umsehen. Das dortige Angebotsspektrum umfasst dabei sowohl moderne Neubauten als auch rustikale Ferienhäuser im klassischen Baustil der Sächsischen Schweiz, die nichts an Komfort vermissen lassen und zudem Platz für Ihre ganze Familie bieten.

Urlaub in Pirna

Reisende und Aktivitäten

Pirna für Familien

Pirna hat für Familien einiges zu bieten, denn sowohl Pirna selbst als auch das Umland ist reich an aufregenden Attraktionen und Ausflugszielen für jeden Geschmack. Das Angebot reicht von Reiterhöfen und den Zoos über das mit einem großen Wellness-Bereich ausgestattete Geibelt-Erlebnisbad bis hin zu Paddeltouren und Raddampferfahrten auf der Elbe. Ein besonderes Highlight ist sowohl der Urzeitpark in Sebnitz als auch der Mythen- und Fabelpark, der Jung und Alt große Augen beschert.

Pirna für Kulturfreunde

Kulturfreunde fühlen sich in Pirna dank der Vielzahl an Museen, Theatern und historischen Gebäuden voll in ihrem Element. Bei einem Streifzug durch die Altstadt wandeln Sie vorbei an den im Stil des Dresdner Barocks errichteten Häuserzeilen und entdecken geschichtsträchtige Orte wie das Haus des Ablasspredigers Johann Tetzel oder den Teufelserker in der Oberen Burgstraße. Sehenswert sind auch die Sammlungen des Stadtmuseums auf dem Gelände des ehemaligen Dominikanerklosters sowie des Richard-Wagner-Museums im Jagdschloss Graups. Musikfreunde zieht es hingegen zum Elbland Philharmonie Orchester, das die Tradition der städtischen Kirchenmusik bis heute fortsetzt.

Wissenswertes

Dem Namen Pirna auf der Spur

Die Namensgeschichte Pirnas geht bis weit in die vorchristliche Zeit zurück, denn laut neuesten Forschungsergebnissen soll der Name entstanden sein, als noch slawische Völker im heutigen Stadtgebiet siedelten. Der Wortbedeutung nach steht das Wort »pir« im Altslawischen für »glühende Asche«. Wissenschaftler nehmen deshalb an, dass es sich bei Pirna ursprünglich um eine Opferstätte handelte, an der den heidnischen Gottheiten Feueropfer dargebracht wurden.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm von Pirna umfasst neben regelmäßigen Konzerten und den beliebten Stadtführungen bei Nacht auch gemütliche Liebhaberveranstaltungen wie regelmäßige Whisk(e)y-Tastings. Zu den großen Höhepunkten des Veranstaltungskalenders gehört dabei aber sowohl das Strandfest am Kies- und Badesee Birkwitz im Juli als auch der »Markt der Kulturen« im Mai, im Zuge dessen sich der Pirnaer Marktplatz in einen künstlerischen und kulinarischen Schmelztigel der Kulturen verwandelt. Weit über die Grenzen Pirnas hinaus bekannt ist auch die Kneipennacht »Pirnaer Tresen«, die im April mit Live-Musik tausende Besucher in die Altstadt lockt.

Aufgrund seiner Lage im Durchbruchtal der Elbe gilt Pirna auch als das »Tor zur sächsischen Schweiz«.

Top 3 Reisetipps

Ostalgie im DDR-Museum

Im DDR-Museum Pirna treten Sie eine Reise zurück in die Zeit des Trabbis und des Aprikosenlikörs an. Auf über 2.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche erfahren Sie alles über das Leben in der ehemaligen DDR, angefangen vom Schulwesen mit dem beliebten Fach Staatsbürgerkunde über die Shopping-Möglichkeiten in den berüchtigten Intershops bis hin zur zweifelhaften Geschichte der NVA.

Schloss Sonnenstein

Die Grundfesten des Schlosses Sonnenstein, das sich auf einem Plateau 70 Meter über der Altstadt erhebt, stammen aus dem 10. Jahrhundert und bilden damit das Fundament für das äußerst sehenswerte Wahrzeichen Pirnas. Während das Schloss dank seiner roten Effektbeleuchtung vor allem nachts ein beliebtes Fotomotiv ist, lockt es tagsüber mit seinen wechselnden Themenausstellungen.

Ausflug in die Sächsische Schweiz

Wer gerne seine Wanderschuhe schnürt, ist mit einer Ferienwohnung in Pirna bestens bedient, denn die Stadt an der Elbe ist ein idealer Ausgangspunkt für ausgiebige Wanderungen in der Sächsischen Schweiz. Von Pirna aus führen zahlreiche Wanderwege durch beinahe unberührte Wälder zu den monumentalen Tafelbergen wie dem berühmten Höllenschlund und den ungezählten sagenumwobenen Ruinen, die dort seit Jahrhunderten schlummern.