Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Freest

Vergleiche 73 Unterkünfte in Freest und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Freest

Apartment für 2 Personen in Freest, mit Garten und Sauna
2 Pers., 350m zum Strand, 1 Schlafzimmer
Kröslin, Vorpommern
ab
63 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Freest, mit Terrasse
4 Pers., 550m zum Strand, 2 Schlafzimmer
3,6
18 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
61 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Freest, mit Terrasse, mit Haustier
4,6
28 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
40 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Freest, kinderfreundlich
4,0
4 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
110 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Freest, mit Terrasse
5,0
4 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Freest, mit Garten und Meerblick sowie Seeblick
4,4
27 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Freest, mit Terrasse
Kröslin, Vorpommern
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Freest, mit Garten
Kröslin, Vorpommern
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Freest, mit Terrasse
4,0
20 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
30 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Freest, mit Terrasse, mit Haustier
Kröslin, Vorpommern
ab
44 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Freest, mit Garten
4,5
73 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
62 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Freest, mit Garten
5 Pers., 1,3km zum Strand, 2 Schlafzimmer
4,5
6 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
68 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Freest, mit Terrasse und Sauna
4 Pers., 800m zum Strand, 1 Schlafzimmer
4,3
6 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Freest, mit Garten
3,6
31 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
36 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Freest, mit Terrasse und Balkon sowie Sauna, mit Haustier
4,0
5 Bewertungen
Kröslin, Vorpommern
ab
80 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Freest, mit Garten und Meerblick sowie Sauna
4,0
11 Bewertungen
Freest, Vorpommern
ab
40 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Freest, mit Garten
5,0
1 Bewertung
Kröslin, Vorpommern
ab
84 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Freest, mit Sauna
6 Pers., 950m zum Strand, 2 Schlafzimmer
Kröslin, Vorpommern
ab
142 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Freest

Internet 29
Haustier erlaubt 25
Balkon/Terrasse 50
TV 69
Garten 33
Parkmöglichkeit 72
Heizung 61

Ferienwohnungen in Freest

Behagliche Unterkünfte in der "Perle am Peenestrom"

Freest zählt zu den ältesten Fischerdörfern von Deutschland und ist heute ein idyllischer Ort für erholsame Ferien. Für Ferienunterkünfte bieten sich hier alte Bauernhäuser und Fischerhäuser genauso an, wie moderne Wohnbauten in begrünter Lage. Direkt von Ihrer Ferienwohnung aus können Sie das maritime Flair genießen und in nur wenigen Schritten den Strand erreichen.

Beste Ausgangslage für Unternehmungen in Vorpommern

Egal, ob Ihr Ferienhaus in unmittelbarer Nähe zum Strand gelegen ist, oder mitten im Ortszentrum, von hier aus erreichen Sie in Kürze die vielen Rad- und Wanderwege. Im Dorf gibt es außerdem Restaurants, die einmalige Fischgerichte anbieten und einige Geschäfte, sodass Sie für Kochabende im eigenen Feriendomizil bestens versorgt sind. Die meisten Ferienhäuser verfügen über Grillmöglichkeiten im Garten oder auf der Terrasse und ausreichend Parkplätze vor der Tür.

Urlaub in Freest

Lage und Orientierung

Schöne Landschaften genießen

Bei Freest handelt es sich um einen Ortsteil von Kröslin, eine Gemeinde, die im Landkreis Vorpommern-Greifswald gelegen ist. Der Ferienort in Mecklenburg-Vorpommern grenzt im Osten an den Peenestrom an und liegt nördlich von Kröslin. Der Ortsteil Spandowerhagen ist die nächste Ortschaft nördlich von Freest. Dahinter finden Sie den Greifswalder Bodden. Die Gemeinden Lubmin und Rubenow finden Sie westlich Ihrer Urlaubsdestination.

Reisende und Aktivitäten

Ein Paradies für Wassersportler

Das lebendige Zentrum des Ortes stellt der Sportboot- und Fischereihafen dar, der ein beliebter Anlaufpunkt für Segler ist und wo Sie in unmittelbarer Nähe auch einige Ferienwohnungen finden. Vor Ort werden Ausflugsfahrten mit Fahrgastschiffen und Kuttern angeboten, die zu den vorgelagerten Inseln fahren. Darüber hinaus können Sie Angelfahrten unternehmen und Mitsegelmöglichkeiten nutzen. Die Ostsee vor Freest gilt übrigens als eines der schönsten Segelreviere Deutschlands.

Strandurlaub vom Feinsten

Der Strand von Freest bietet ein flaches und dadurch kinderfreundliches Ufer und verfügt über einen Spielplatz, auf dem Ihre Kinder ausgelassen toben können. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Mündung des Peenestroms. Der hundefreie Sandstrand eignet sich zudem zum Sonnenbaden und Sandburgen bauen.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Ortschaft Freest unter dem slawischen Namen Vrestenuiz, der übersetzt "Heidekraut" bedeutet.

Top 3 Reisetipps

1. Seltene Teppiche im Museum besichtigen

Besuchen Sie die Heimatstube, wo die Entwicklung des Fischerdorfes ausführlich dokumentiert wird. Einen Schwerpunkt legt das Museum dabei auf die Geschichte der Pommerschen Fischerteppiche. Dabei handelt es sich um handgeknüpfte Kunstwerke, die aus Schafwolle hergestellt werden und mit maritimen Motiven aus Ostvorpommern dekoriert sind. Die Fischerteppiche waren früher ein wichtiger Nebenerwerb für die Fischer und werden heute noch teilweise in und um Freest geknüpft.

2. Ein Bummel durch die sehenswerte Ortschaft

Die Straßen und Gassen von Freest sind auch heute noch von zahlreichen Bauernhäusern und Fischerkaten gesäumt, die mittlerweile unter Denkmalschutz stehen. In der Straße "Die Ecke" finden Sie die meisten davon. Wunderschön anzusehen ist auch das "Haus der Reusenkompanie", das an der Dorfstraße gelegen ist. In dieser Straße finden Sie auch noch einige alte Salzhütten, die zur Lagerung und Weiterverarbeitung der Fischfänge genutzt wurden.

3. Feste in Freest feiern

Zum größten Fest der Region zählt das traditionelle Fischerfest, das immer am ersten Wochenende im August gefeiert wird. Eine wichtige regionale Festivität ist auch die Eröffnungsveranstaltung der Deutschen Hotelleriebetriebe, die immer zum Eintreffen der ersten Hornhechte abgehalten wird.