Ferienwohnungen & Ferienhäuser an der Flensburger Förde

Vergleiche 577 Unterkünfte in Flensburger Förde und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Flensburger Förde

Ferienhaus für 7 Personen in Glücksburg, mit Garten
250m zum Strand, 3 Schlafzimmer, 7 Pers.
4,9
21 Bewertungen
Glücksburg, Flensburger Förde
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Flensburg
2,5km zum Strand, 1 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,3
286 Bewertungen
Flensburg, Flensburger Förde
ab
49 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Harrislee, mit Garten und Seeblick
Harrislee, Flensburger Förde
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Munkbrarup, mit Garten, kinderfreundlich
5,0
1 Bewertung
Munkbrarup, Flensburger Förde
ab
35 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Harrislee, mit Balkon
5,0
65 Bewertungen
Harrislee, Flensburger Förde
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Langballig, mit Garten
500m zum Strand, 1 Schlafzimmer, 2 Pers.
4,5
18 Bewertungen
Langballig, Flensburger Förde
ab
39 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Glücksburg, mit Garten
4,5
179 Bewertungen
Glücksburg, Flensburger Förde
ab
43 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Flensburg
4,5
102 Bewertungen
Flensburg, Flensburger Förde
ab
59 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Glücksburg, mit Garten und Meerblick
100m zum Strand, 2 Schlafzimmer, 4 Pers.
Glücksburg, Flensburger Förde
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Glücksburg, mit Garten
4,7
4 Bewertungen
Glücksburg, Flensburger Förde
ab
48 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Glücksburg, mit Garten
2,4km zum Strand, 2 Schlafzimmer, 2 Pers.
2,5
2 Bewertungen
Glücksburg, Flensburger Förde
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Flensburg, mit Terrasse
400m zum Strand, 2 Schlafzimmer, 4 Pers.
4,5
110 Bewertungen
Flensburg, Flensburger Förde
ab
35 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Flensburg, mit Garten
3,1km zum Strand, 3 Schlafzimmer, 6 Pers.
4,8
11 Bewertungen
Flensburg, Flensburger Förde
ab
59 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen in Glücksburg
4,7
10 Bewertungen
Glücksburg, Flensburger Förde
ab
42 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Westerholz, mit Garten
300m zum Strand, 4 Schlafzimmer, 8 Pers.
4,2
79 Bewertungen
Westerholz, Flensburger Förde
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Glücksburg, mit Terrasse
4,1
55 Bewertungen
Glücksburg, Flensburger Förde
ab
50 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 8 Personen in Flensburg, mit Garten und Whirlpool
4,8
25 Bewertungen
Flensburg, Flensburger Förde
ab
22 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Langballig, mit Garten
400m zum Strand, 2 Schlafzimmer, 6 Pers.
5,0
8 Bewertungen
Langballig, Flensburger Förde
ab
94 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Flensburger Förde

Internet 303
Haustier erlaubt 139
Balkon/Terrasse 324
TV 390
Garten 145
Parkmöglichkeit 383
Waschmaschine 260
Ausblick 92
Heizung 318

Ferienwohnungen in der Flensburger Förde

Traumhafte Landschaften an der Ostsee genießen

Die Urlaubsregion Flensburger Förde bietet zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in komfortabel ausgestatteten Ferienwohnungen. Häufig sind die familienfreundlichen Unterkünfte mit Ausblick zu bekommen, sodass Sie von Ihrer Ferienwohnung aus direkt auf die wunderschönen Strände blicken können. Zudem gibt es einige Apartments, die Ihnen einen Zugang zu einem Swimmingpool, einer Sauna oder einem Whirlpool offerieren.

Beste Hausausstattung für längere Aufenthalte

Ein Ferienhaus in der Flensburger Förde bietet Ihnen auch für längere Urlaube höchsten Komfort. Denn zumeist sind diese Unterkünfte mit Waschmaschine, Trockner, Spülmaschine und Mikrowelle ausgestattet. Genießen Sie die frische Seeluft im eigenen Garten und benutzen Sie den Grill, um sich frischen Fisch zuzubereiten und diesen in einer geselligen Runde zu genießen. Die meisten Ferienhäuser bieten für etwa vier bis sechs Personen Platz. Sie können in dieser Ferienregion jedoch auch das eine oder andere Ferienhaus mit fünf Schlafzimmern finden, sodass Sie auch mit der Großfamilie anreisen können.

Urlaub in der Flensburger Förde

Lage und Orientierung

Ferien unweit der dänischen Grenze

Die Flensburger Förde liegt auf der Kimbrischen Halbinsel, unweit der Grenze zu Dänemark. Am Ende der Ostsee-Ferienregion befindet sich die Stadt Flensburg. Ein beliebter Ort für Ferien ist auch das Seebad Glücksburg. Im Nordosten der Flensburger Förde befindet sich die dänische Stadt Sønderborg.

Reisende und Aktivitäten

Badeurlaub mit der Familie

Urlaub am Meer wird rund um die Flensburger Förde groß geschrieben. Denn von der Ferienwohnung aus erreichen Sie rasch die vielen unterschiedlichen Strände, an denen Sie baden, Tretboot fahren und sich sonnen lassen können. Da die meisten Strände schön flach ins Meer verlaufen, eignet sich diese Region besonders für Ferien mit Kindern.

Urlaub mit dem Hund genießen

Die einladende Umgebung eignet sich bestens für ausgedehnte Spaziergänge am Strand oder im Wald. In Flensburg und in Langballigau gibt es eigene Hundestrände. Der Hundewald in Glücksburg bietet ein etwa 20 Hektar großes Gebiet, in dem Sie Ihren Hund frei laufen lassen können. Viele Unterkunftgeber sind äußerst tierfreundlich, sodass Sie in vielen Fällen Ihren Hund mit in die Ferienwohnung nehmen dürfen.

In Flensburg werden Sie die lustigsten Wörter aus dem Petuh hören, dem Kauderwelsch der Region. Dabei handelt es sich um eine eigenwillige Mischung aus dänischer Grammatik und deutschen Wörtern.

Top 3 Reisetipps

1. Mühlentour durch die Flensburger Förde

In der Flensburger Förde gibt es zahlreiche Mühlen, deren Technik teilweise noch voll funktionstüchtig ist. Besichtigen Sie die vollständig renovierte Gallerieholländermühle in Unewatt oder die schöne Korn- und Schopfmühle direkt an der Ostsee. In der Mühle Hoffnung können Sie viel Wissenswertes über die Geschichte des Getreidemahlens erfahren. Oder Sie besuchen die Windmühle Renata und kaufen Mehl aus einem historischen Mahlwerk.

2. Beeindruckende Schlösser der deutsch-dänischen Region

In der Urlaubsregion an der Ostsee gibt es einige beeindruckende Bauwerke, die noch heute königlichen Glanz versprühen. Äußerst sehenswert ist das Wasserschloss Glücksburg, das zu den bedeutendsten nordeuropäischen Schlössern der Renaissance zählt. Ebenfalls am Wasser gelegen ist das Schloss vor Husum. Hier können Sie die ehemaligen Staatsräume besichtigen und sich anschließend im Schlosscafé kulinarisch verwöhnen lassen.

3. Tagesausflüge mit dem Schiff

Ab Flensburg werden Ihnen einige Schiffsausflüge geboten, die halbtags oder ganztags geführt werden. Vom Schiff aus können Sie die reizvolle Landschaft, die von malerischen Küsten und romantischen Buchten geprägt ist, entspannt besichtigen und dabei eine Tasse Kaffee genießen. Anschließend informiert das Schifffahrtsmuseum über die maritimen Besonderheiten der Region.