Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Bad Säckingen

Vergleiche 9 Unterkünfte in Bad Säckingen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Säckingen

Bed and Breakfast für 2 Personen in Aargau-Basel, mit Garten
2 Pers.
4,4
21 Bewertungen
Aargau-Basel
ab
75 €pro Nacht
Zimmer für 1 Personen in Bad Säckingen
Bad Säckingen, Oberrhein
ab
96 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Bad Säckingen, mit Terrasse
2 Pers.
4,2
41 Bewertungen
Bad Säckingen, Südschwarzwald
ab
63 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Bad Säckingen, mit Garten
4,3
43 Bewertungen
Bad Säckingen, Südschwarzwald
ab
59 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Bad Säckingen, mit Balkon
4,4
20 Bewertungen
Bad Säckingen, Schwarzwald
ab
49 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bad Säckingen, mit Terrasse und Balkon, kinderfreundlich
4,5
36 Bewertungen
Bad Säckingen, Südschwarzwald
ab
49 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bad Säckingen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Bad Säckingen, Südschwarzwald
ab
56 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Aargau-Basel, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Aargau-Basel
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Südschwarzwald, mit Terrasse
6 Pers., 3 Schlafzimmer
Südschwarzwald
ab
100 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Säckingen

Internet 5
Balkon/Terrasse 5
TV 5
Parkmöglichkeit 5
Waschmaschine 3

Ferienwohnungen in Bad Säckingen

Eine Unterkunft in Bad Säckingen

Wenn Sie auf der Suche nach einer gemütlichen Ferienwohnung oder einem Apartment in Bad Säckingen sind, dann werden Sie vor allem am Rhein entlang der Rheinuferstraße sowie des Murger Wegs fündig, von wo aus Sie nicht nur einen ungestörten Blick auf Vater Rhein haben, sondern auch einen Blick in die Schweiz erhaschen. Ferienhäuser mit einem großzügigen Platzangebot für Familien und größere Reisegruppen finden Sie hingegen am Rande der Altstadt sowie nördlich des Stadtparks. Alternativ wohnen Sie in der Nähe des Golf-Clubs in einem modern eingerichteten Apartment außerhalb der Stadtgrenzen und genießen dort die Ruhe des Hochschwarzwalds.

Traumhafte Landschaft um Bad Säckingen
Traumhafte Landschaft um Bad Säckingen

Urlaub in Bad Säckingen

Reisende und Aktivitäten

Bad Säckingen für Kulturfreunde

Bad Säckingen ist nicht zuletzt dank seiner pittoresken Altstadt, die Sehenswürdigkeiten aus den letzten 1.200 Jahren zu bieten hat, ein Paradies für Kulturfreunde. Neben dem Besuch des Fridolinsmünsters und der Holzbrücke lohnt sich auch ein Abstecher zu Bauwerken wie der Villa Berberich, dem Gallusturm sowie dem Schloss Schönau, in dem sich auch das Trompetenmuseum befindet, das über eine Sammlung historischer Trompeten aus vier Jahrhunderten verfügt. Abgerundet wird das Angebot durch das Müllmuseum sowie das Mineralienmuseum, das Ihnen dank der zahlreichen ausgestellten Fossilien und Mineralien aus aller Welt einen Einblick in die Erdgeschichte gewährt.

Bad Säckingen für Aktivurlauber

Wenn Sie Ihren Urlaub aktiv verbringen möchten, ist ein Ferienhaus in Bad Säckingen der ideale Ausgangspunkt, um den Hochschwarzwald, den Rheinlauf und die Höhenzüge der gegenüberliegenden Schweiz zu erkunden. Während es Wanderer vor allem in den paradiesischen Hotzenwald im Norden von Bad Säckingen verschlägt, freuen sich Mountainbiker über ein abwechslungsreiches Terrain, das nicht nur landschaftlich reizvoll ist, sondern auch anspruchsvolle Touren mit mehreren hundert Höhenmetern ermöglicht. Ein absolutes Highlight ist zudem die nach der deutschen Mountainbikerin Sabine Spitz benannte MTB-Arena, die ambitionierten Bikern Nervenkitzel auf Profi-Niveau beschert.

Reisende und Aktivitäten

Bad Säckingen bei Sonnenuntergang
Bad Säckingen bei Sonnenuntergang

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Die Lage im Rheintal beschert Bad Säckingen ein sehr mildes Klima. Bis zu sechs Sonnenstunden sowie Tageshöchsttemperaturen von durchschnittlich bis zu 17 Grad Celsius ziehen bereits im April viele Aktivurlauber und Kulturfreunde an die Schweizer Grenze. Die Hochsaison am Rhein beginnt allerdings erst im Juni, wenn die 25-Grad-Marke in der sonnenreichen Region häufiger geknackt wird und auch Vater Rhein zum Planschen einlädt. Für Naturliebhaber und Wanderer ist aber auch die Nebensaison in den Herbstmonaten sehr empfehlenswert.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das Veranstaltungsjahr beginnt in Bad Säckingen mit der traditionellen Fastnacht im Februar, die von Straßenumzügen und Guggemusik geprägt ist. Weiter geht es mit dem Fridolinfest im März, dem »Mittelalterlich Spectaculum« im April, dem Brückenfest Ende Juni sowie der Kneipennacht im Oktober. Abgerundet wird das Programm durch die regelmäßigen Nachtwächterführungen sowie durch den historischen Weihnachtsmarkt, der Ihnen das Handwerk und die kulinarischen Genüsse der Region näherbringt.

Bad Säckingen wurde im 9. Jahrhundert angeblich von einem irischen Wandermönch namens Fridolin gegründet.

Top Reisetipps

Das Fridolinsmünster

Das im 14. Jahrhundert errichtete Fridolinsmünster wurde im Laufe der Jahrhunderte um zahlreiche Stilelemente des Barock ergänzt und gehört aufgrund seiner sagenumwobenen Geschichte zu den sogenannten »Mythischen Orten am Oberrhein«. Wenn Sie etwas für Kunst und Architektur übrig haben, sollten Sie sich auch das Innere der prachtvoll ausgestatteten Kirche nicht entgehen lassen.

Ausflug zum Rheinfall

Nur gut eine halbe Autostunde von Ihrem Ferienhaus in Bad Säckingen entfernt befindet sich der weltberühmte Rheinfall von Schaffhausen. Ein Besuch an Europas größtem Wasserfall ist ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt.

Holzbrücke Bad Säckingen

Ein wahres Wunder der Baukunst ist die mit 203,7 Metern längste gedeckte Holzbrücke Europas, die sich in ihrer heutigen Konstruktionsweise seit dem Jahr 1699 erhalten hat und Bad Säckingen noch immer direkt mit der Schweiz verbindet.