Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Alten Land Stade

Vergleiche 425 Unterkünfte in Altes Land Stade und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Altes Land Stade

Ferienwohnung für 2 Personen in Buxtehude, mit Balkon
4,0
5 Bewertungen
Buxtehude, Altes Land Stade
ab
61 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Apensen
4,1
10 Bewertungen
Apensen, Altes Land Stade
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Europa, mit Garten
1 Schlafzimmer, 3 Pers.
4,6
75 Bewertungen
Altes Land Stade
ab
55 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Steinkirchen, mit Balkon, kinderfreundlich
5,0
3 Bewertungen
Steinkirchen, Altes Land Stade
ab
120 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Hechthausen, mit Pool und Sauna sowie Terrasse, mit Haustier
4,1
10 Bewertungen
Hechthausen, Altes Land Stade
ab
83 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen in Buxtehude
4,1
39 Bewertungen
Buxtehude, Altes Land Stade
ab
38 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Cadenberge, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,4
28 Bewertungen
Cadenberge, Altes Land Stade
ab
104 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Jork, mit Garten
1 Schlafzimmer, 6 Pers.
4,9
20 Bewertungen
Jork, Altes Land Stade
ab
93 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Wischhafen, mit Garten
1 Schlafzimmer, 4 Pers.
5,0
3 Bewertungen
Wischhafen, Altes Land Stade
ab
56 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Mittelnkirchen
5,0
17 Bewertungen
Mittelnkirchen, Altes Land Stade
ab
64 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Jork
4,1
10 Bewertungen
Jork, Altes Land Stade
ab
52 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Stade
1 Schlafzimmer, 3 Pers.
4,7
35 Bewertungen
Stade, Altes Land Stade
ab
51 €pro Nacht
Ferienhaus für 13 Personen in Wenzendorf, mit Garten
5 Schlafzimmer, 13 Pers.
5,0
45 Bewertungen
Wenzendorf, Altes Land Stade
ab
264 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Hollern-Twielenfleth, mit Sauna und Balkon, kinderfreundlich
5,0
15 Bewertungen
Hollern-Twielenfleth, Altes Land Stade
ab
92 €pro Nacht
Bauernhaus für 2 Personen in Hollern-Twielenfleth, mit Ausblick, kinderfreundlich
4,1
24 Bewertungen
Hollern-Twielenfleth, Altes Land Stade
ab
46 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Grünendeich, mit Garten
5,0
29 Bewertungen
Grünendeich, Altes Land Stade
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Balje, mit Sauna
4,2
26 Bewertungen
Balje, Altes Land Stade
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Jork, mit Terrasse
4,2
13 Bewertungen
Jork, Altes Land Stade
ab
57 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung in Altes Land Stade

Internet 327
Haustier erlaubt 146
Balkon/Terrasse 235
TV 335
Garten 135
Parkmöglichkeit 346
Waschmaschine 167
Sauna 27
Heizung 263

Ferienhäuser im Alten Land Stade

Zwischen Flussufern und Obstplantagen

Traumhafte Flusslandschaften und malerische Fachwerkhäuser der mittelalterlichen Hansestädte erwarten Reisende im Alten Land Stade. Umgeben von üppigen Obstplantagen können Sie am Ufer der Elbe ein Ferienhaus in Drochtersen oder Jork mieten. Sie wohnen unweit der fabelhaften Radwege und genießen die Natur aus Elbstränden, Mooren und Wäldern. Alternativ residieren Sie in einer Ferienwohnung im Zentrum von Stade oder finden ein Apartment in romantischen Dörfern wie Balje oder Grünendeich.

Urlaub im Alten Land Stade

Lage und Orientierung

Niedersächsische Ferienregion

Vor den Toren Hamburgs erstreckt sich südlich der Elbe das Alte Land Stade auf einer Länge von 100 Kilometern. Der Elbmarsch ist ein idyllisches Reiseziel zwischen den Hansestädten Buxtehude und Stade. Zugleich ist die Region in Nordeuropa das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet, das 1.200 Quadratkilometer einnimmt.

Der Altländer Butterkuchen und die Altländer Hochzeitssuppe sind regionale Delikatessen.

Top 3 Reisetipps

1. Auf Zeitreise in vergangene Jahrhunderte

Am Hansehafen von Staden thront das Backsteinhaus des Schwedenspeicher Museums. Die Ausstellung zählt zu den größten Museen der Kulturgeschichte Niedersachsens und widmet sich der Ur- und Frühgeschichte, der Stadthistorie, der Hansezeit und dem Seehandel. Ebenso sehenswert sind das Freilichtmuseum auf der Insel, das Museum Altes Land oder das Natureum Niederelbe.

2. Farbenprächtige Zeiten

20 Millionen Obstbäume säumen die Niederelbe und locken jedes Jahr zur Blütezeit tausende Besucher an. Bereits im Frühjahr läutet die Kirschblüte mit ihrer weißen Pracht offiziell den Frühling ein. Gefolgt von der Apfelblüte können Sie zu dieser Zeit am Altländer Blütenfest teilnehmen, 1.000 Kilometer mit dem Rad durch die Plantagen fahren oder auf den Hofläden einkehren. Auch die Erntezeit besticht durch die Kirschwoche oder die Altländer Apfeltage.

3. Unterwegs mit dem Fährmann

Maritime Erlebnisse erwarten Sie am Elbstrom, wo Sie an Bord eines historischen Segelbootes, einer Barkasse oder Fähre gehen können. Mit norddeutschem Charme begleiten Sie die Kapitäne der Boote und führen Sie zum Stader Burggraben, über die Elbe nach Hamburg Blankenese oder auf die Oste. Sehr empfehlenswert sind zudem Floßfahrten auf der Este oder eine Tour auf dem Tidenkieker, der zur Nordsee aufbricht.