Ferienhäuser & Ferienwohnungen an der Belgischen Küste

Vergleiche 1.432 Unterkünfte Belgische Küste und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte Belgische Küste

Gästehaus für 2 Personen in Oostende, mit Garten
4,3
208 Bewertungen
Oostende, Belgische Küste
ab
35 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Bredene, mit Garten, mit Haustier
4,6
135 Bewertungen
Bredene, Belgische Küste
ab
85 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Veurne, mit Garten
2 Pers.
4,8
103 Bewertungen
Veurne, Belgische Küste
ab
115 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Oostende, mit Garten
4,5
112 Bewertungen
Oostende, Belgische Küste
ab
120 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Knokke-Heist
2 Pers.
4,3
201 Bewertungen
Knokke-Heist, Belgische Küste
ab
130 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Middelkerke, mit Terrasse, mit Haustier
3,7
325 Bewertungen
Middelkerke, Belgische Küste
ab
77 €pro Nacht
Apartmenthotel für 6 Personen in Knokke-Heist
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,0
55 Bewertungen
Knokke-Heist, Belgische Küste
ab
145 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Blankenberge, mit Garten
4,6
51 Bewertungen
Blankenberge, Belgische Küste
ab
90 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Jabbeke, mit Garten
4,9
36 Bewertungen
Jabbeke, Belgische Küste
ab
98 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Nieuwpoort, mit Garten
4,4
491 Bewertungen
Nieuwpoort, Belgische Küste
ab
89 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 1 Personen in Koksijde
4,8
66 Bewertungen
Koksijde, Belgische Küste
ab
117 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 5 Personen in Nieuwpoort, mit Garten
4,3
245 Bewertungen
Nieuwpoort, Belgische Küste
ab
70 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Koksijde, mit Terrasse
2 Pers.
4,9
324 Bewertungen
Koksijde, Belgische Küste
ab
80 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Koksijde, mit Haustier
2 Pers.
3,8
211 Bewertungen
Koksijde, Belgische Küste
ab
98 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Blankenberge
1 Pers.
3,8
295 Bewertungen
Blankenberge, Belgische Küste
ab
28 €pro Nacht
Apartmenthotel für 2 Personen in De Panne, mit Garten
4,5
92 Bewertungen
De Panne, Belgische Küste
ab
89 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Oostende, mit Terrasse
2 Pers.
4,8
28 Bewertungen
Oostende, Belgische Küste
ab
140 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in De Panne, mit Garten
4,7
292 Bewertungen
De Panne, Belgische Küste
ab
120 €pro Nacht
Alle anzeigen

Meistgesuchte Ausstattung Belgische Küste

Internet 431
Haustier erlaubt 164
Balkon/Terrasse 415
TV 550
Garten 197
Parkmöglichkeit 445
Waschmaschine 230
Heizung 447
Fahrstuhl 235

Ferienwohnung und Ferienhaus an der Belgischen Küste

Erholsame Urlaubstage an der belgischen Nordsee erleben

Entlang der Belgischen Küste gibt es mehrere Badeorte, wie De Panne, Bredene und Zeebrugge, wo Ihnen viele Ferienwohnungen angeboten werden. Von einem Apartment am Strand erhalten Sie bereits beim Frühstück auf der Terrasse einen atemberaubenden Blick über das weite Meer. Zudem gibt es entlang der Belgischen Küste eine große Auswahl an idyllisch gelegenen Ferienhäusern, die Ihnen in vollkommener Abgeschiedenheit viel Privatsphäre offerieren.

Beste Ausstattung für unbeschwerte Ferien

In der ausgewählten Ferienunterkunft finden Sie alles vor, was Sie für erholsame Urlaubstage benötigen. Im Garten oder auf der Terrasse wird Ihnen oft ein Grill geboten. Darüber hinaus können Sie häufig Fahrräder beim Vermieter ausleihen. Wer die unendlich weiten Sandstrände mit dem Vierbeiner erkunden möchte, findet an der Belgischen Küste einige Unterkünfte, in denen die Mitnahme eines Hundes erlaubt ist. In den meisten Fällen können Sie Ihr Fahrzeug direkt vor der Ferienwohnung abstellen.

Urlaub an der Belgischen Küste

Lage und Orientierung

Weite Ausblicke und frische Seeluft genießen

Die Belgische Küste ist rund 65 Kilometer lang und reicht von der Küstengemeinde De Panne im Westen über die Badeorte Nieuwpoort, Ostende, De Haan, Blankenberge bis nach Knokke-Heist im Osten. Insgesamt gibt es 15 Seebäder entlang der Küste, die alle einen einzigen Charakter und eine unwiderstehliche Atmosphäre ausstrahlen. Von der Landeshauptstadt Brüssel bis zum mittig gelegenen Ort Ostende benötigen Sie etwas mehr als eine Fahrstunde mit dem Auto.

Reisende und Aktivitäten

Weite Dünen und flache Strände für den perfekten Familienurlaub

Die feinen Sandstrände entlang der Belgischen Küste sind ein wahres Paradies für Kinder. Die flach ins Meer abfallenden Strände eignen sich prima zum Plantschen sowie zum Sandburgen bauen. Zumeist werden diese von Rettungsschwimmern überwacht. Am Strand können Sie aber nicht nur Sonnenbaden und Schwimmen, sondern Surfen, Ballspielen und Reiten oder mit dem Boot zum Angeln aufs Meer fahren.

Die traumhafte Küstenlandschaft beim Radfahren erkunden

Zu den beliebtesten Fortbewegungsmitteln an der Belgischen Küste gehört das Fahrrad. Sie können es nicht nur vielerorts ausleihen. Es gibt auch unzählige, mehr als 350 Kilometer lange, Fahrradwege entlang der Küste, die Sie über Dünen, Strände, durch Naturgebiete und zu lebendigen Küstenstädten bringen. Unterwegs haben Sie stets den Blick aufs blaue Meer oder auf die grüne Polder im Hinterland.

Die schönsten Naturschutzgebiete auskundschaften

Abseits vom Strand finden Sie einige Naturreservate, die Ihnen ein abwechslungsreiches Gebiet zum Erkunden von Flora und Fauna offerieren. Bei Koksijde gibt es eine 700 Hektar große Dünenlandschaft, die zum Spazieren gehen einlädt. Wunderbare Aussichten auf die Natur erhalten Sie vom Aussichtspavillon De Spioenkop in Wenduine. Endlose Touren können Sie zudem im Naturschutzgebiet Polderland bei Middelkerke-Westende unternehmen.

Wussten Sie, dass die Küstenstraßenbahn an der Belgischen Küste, die längste Tramlinie der Welt ist?
Genießen Sie Ihren Strandurlaub an der Belgischen Küste in vollen Zügen!
Genießen Sie Ihren Strandurlaub an der Belgischen Küste in vollen Zügen!

Top 3 Reisetipps

1. Einkaufen in Knokke-Heist

Wer gerne shoppt oder bummelt, wird sich in Knokke-Heist wohlfühlen. Die Geschäfte der "Shopping-Stadt" haben oft auch sonntags geöffnet. Neben exklusiver bis luxuriöser Mode finden Sie hier auch Kunstgalerien und Sternerestaurants. Die Stadt mit ihrem exklusiven Ambiente ist außerdem bei Partyfans beliebt.

2. Krabbenfischer hoch zu Ross

In Oostduinkerke wird diese alte Tradition noch immer gepflegt: Reiter führen ihre belgischen Kaltblüter-Pferde bis zur Brust in die Nordsee, wo in den angehängten Netzen köstliche Krabben gefangen werden. Anschließend werden die Leckerbissen oft direkt gekocht und verkauft. Der Brauch wird Ende Juni auf dem Krabbenfest in einer schönen Veranstaltung besonders zelebriert.

3. Ausflug nach Brügge

Einige Kilometer im Binnenland erwartet das zauberhafte Brügge Ihren Besuch. Brügge ist eine Großstadt, deren mittelalterlicher Stadtkern zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die "Heilig-Blut-Basilika" oder die Brauerei "De Halve Maan" und reichlich Kultur.

Wissenswertes

Köstliche Spezialitäten aus der Nordsee genießen

Die regionalen Spezialitäten, die es entlang der Belgischen Küste gibt, stammen vorwiegend aus dem Meer. Überall werden leckere Fischbrötchen, frittierten Fisch oder frisch gefangene Garnelen, die zu Garnelenkroketten verarbeitet werden, angeboten. Ein Muss für alle Genießer!

Unterhaltsame Feste am Meer besuchen

Immer im Juni findet entlang der Küste das große Drachen-Festival statt, bei dem für ein ganzes Wochenende lang hunderte bunte Drachen über dem Meer fliegen. Im August hingegen bietet das Festival der Nordsee, das immer in Zeebrügge abgehalten wird, nicht nur zahlreiche kulinarische Angebote aus dem Meer, sondern auch unzählige Live-Auftritte, Pop-up-Bars, Straßenanimationen und Umzüge.